Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Flämische, Regierung

DXC Technology (NYSE: DXC) gab heute bekannt, dass mit der flämischen Regierung eine neue siebenjährige Vertragsverlängerung für die Bereitstellung von IT-Dienstleistungen vereinbart wurde.

26.05.2021 - 10:58:50

Flämische Regierung beauftragt DXC mit der Mitwirkung an der Transformation des öffentlichen Dienstes. Damit soll DXC weiterhin die Transformation und Bemühungen der Regierung unterstützen, sich mit innovativen und zuverlässigen öffentlichen Dienstleistungen auf die Anforderungen der Bürger einzustellen. Da das Transaktionsvolumen mit steigender Konsumentennachfrage nach Informationen zunimmt, wird DXC der flämischen Regierung behilflich sein, die Gesamtkosten zu senken und die Hauptbetriebsleistungen, die Sicherheit, Leistung, Kapazität und Verarbeitungseffizienz zu verbessern.

Mit der Expertise und den Fähigkeiten im gesamten Enterprise Technology Stack wird DXC in der Lage sein, moderne Anwendungsdienste in einer hybriden Cloud-Infrastruktur für die flämische Regierung aufzubauen, auszuführen und zu betreiben. Damit soll die Arbeit des öffentlichen Sektors vereinfacht und die Regierung unterstützt werden, effiziente, sichere und benutzerfreundliche digitale öffentliche Dienstleistungen bereitzustellen. Das Kundenerlebnis für Bürger und Firmen soll neu durchdacht und den Anforderungen der Menschen wirksamer gerecht werden.

Die Vertragsverlängerung ist eine Chance für DXC, seine Spitzenleistungen fortzusetzen und auf unlängst erfolgreich abgeschlossene Projekte aufzubauen, die den Bürgern von Flandern wirklich am Herzen liegen. Dazu gehören etwa die „Corona Hinderpremie“ für die Verarbeitung von Zahlungsleistungen sowie das „Vaccinet“-Programm für die Bestellung von Impfstoffen im Gesundheitssektor, das von DXC mit Schulung und Nutzerakzeptanz unterstützt wurde, um einen zeitgerechten Start sicherzustellen.

Die flämische Regierung und DXC arbeiten bereits seit 18 Jahren bei diversen Projekten des öffentlichen Sektors zusammen, und die Vertragsverlängerung bestätigt die gute Beziehung und das Vertrauen, das die Regierung in das neue DXC als zuverlässigen IT-Partner setzt.

Barbara Van Den Haute, Administrateur-Generaal bei der flämischen Regierung, sagte dazu: „Wir konzentrieren uns auf die Modernisierung unseres öffentlichen Dienstes und wir freuen uns über die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit DXC Technology. Wir wollen unsere IT-Transformation gemeinsam vorantreiben, um innovative Projekte zu erstellen, die unsere Dienstleistungen für Bürger, Firmen und Verbände verbessern, vereinfachen und beschleunigen, ganz gleich, ob sie mit dem Gesundheitswesen, der Umwelt oder Wirtschaftsfragen zusammenhängen.“

„Die flämische Regierung ist eine geschätzte Kundin von DXC. Wir freuen uns sehr über die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit in den nächsten sieben Jahren, in denen wir unsere Funktionen im gesamten Enterprise Technology Stack nutzen wollen, um der Regierung bei der Verwirklichung ihrer strategischen Ambitionen behilflich zu sein“, erklärte Steve Turpie, Senior VP—EMEA, DXC Technology. „Wir engagieren uns für das Programm der flämischen Regierung und sind bestrebt, der Geschäftsgemeinschaft und den Bürgern innovative, kostengünstige und zeitgerechte Technologielösungen bereitzustellen.“

Über DXC Technology

DXC Technology (NYSE: DXC) hilft weltweit tätigen Unternehmen, ihre geschäftskritischen Systeme zu betreiben und Abläufe auszuführen und gleichzeitig die IT zu modernisieren, Datenarchitekturen zu optimieren sowie Sicherheit und Skalierbarkeit in öffentlichen, privaten und hybriden Clouds zu gewährleisten. Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Innovationsförderung vertrauen die weltweit größten Unternehmen auf den Enterprise Technology Stack von DXC, um ein neues Niveau an Leistung, Wettbewerbsfähigkeit und Kundenzufriedenheit zu erreichen. Weitere Informationen über die Erfolgsgeschichte von DXC und unseren Fokus auf Menschen, Kunden und die operative Umsetzung finden Sie unter www.dxc.technology.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com