Duco, Finanzabgleichs-

Duco, ein Anbieter von Software-as-a-Service (SaaS) für Unternehmen, gab heute den Abschluss eines Vertrages mit Societe Generale, der französischen Bank und globaler Anbieter von Finanzdiensten, bekannt.

09.10.2018 - 14:52:30

Duco liefert globale Finanzabgleichs- und Kontrolllösung der Unternehmensklasse an Societe Generale. Nach diesem Vertrag installiert Duco seine Plattform unternehmensweit als ein primäres Datenabgleich- und Kontrollsystem.

Estelle Letribot, Global Head of Reconciliation Post Trade in Societe Generale Global Banking and Investor Solutions, erklärte: „Innovation und digitale Transformation sind grundlegende Elemente der Strategie von Societe Generale, sowohl intern als auch für unsere Kunden. Durch die Zusammenarbeit mit Duco erhalten wir die Chance, unsere Geschäftsabläufe neu zu gestalten, Agilität, Automatisierung und maschinelles Lernen in einer Funktion einzuführen, die traditionell sehr kostspielig und zeitaufwändig war.“

Cristóbal Conde, Berater von Duco und ehemaliger CEO von SunGard, ergänzte: „Dies ist seit über zehn Jahren das erste Mal, dass ein neues Abgleichsmodell für Finanzdienstleister entwickelt und in einer unternehmenskritischen Kernfunktion eingesetzt wird. Die Transformation der Abgleichsprozesse von installierten Punktlösungen hin zu Software-as-a-Service und intelligenteren, benutzerorientierten Kontrollen ist im Hinblick auf Kosten und Risiken überzeugend und gewinnt an Fahrt.“

Christian Nentwich, CEO von Duco, erklärte: „Die Vorteile von SaaS- und Selbstbedienungslösungen für Abgleichprozesse liegen klar auf der Hand, und wir freuen uns, dass Societe Generale unsere Vision teilt. Da maschinelles Lernen und cloudbasierte Liefermodelle jetzt für den Alltagseinsatz bereit sind, durchläuft die Branche eine sehr schnelle und umfangreiche Transformation in Richtung agiler Services wie die von Duco, die Kosten streuen und unnötige manuelle Arbeiten überflüssig machen.“

Über Duco
Duco verfolgt das Ziel, die Verwaltung von Daten einfach und unkompliziert zu machen. Finanzdienstleister wenden sich an uns, um Kosten zu senken und ihre Effizienz beim Datenabgleich und bei anderen Datenintegritätsaufgaben zu optimieren. Mit unseren cloudbasierten Selbstbedienungs-Tools können Anwender alle Arten von Daten bedarfsgenau sammeln, normalisieren und abbleichen. Neukunden können innerhalb von 24 Stunden den Betrieb aufnehmen und nach 7 Tagen Ergebnisse sowie nach 30 Tagen greifbaren wirtschaftlichen Mehrwert erzielen. Mit Hauptsitz in London und Büros in New York, Luxemburg, Edinburgh, Breslau und Singapur betreut Duco internationale Banken, Broker, Anlageverwalter, Börsen, Middle- und Back-Office-Outsource. Weitere Informationen finden Sie unter www.du.co

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com