Valence, Arkema

Die Valence Group hat Arkema S.A. bei der Übernahme von ArrMaz Products LP von Golden Gate Capital für 570 Millionen Dollar beraten.

16.05.2019 - 13:30:32

Valence berät Arkema bei der Übernahme von ArrMaz von Golden Gate. ArrMaz mit Hauptsitz in Mulberry, FL, ist ein weltweit führender Anbieter von Spezialtensiden für Pflanzenernährung, Bergbau und Infrastruktur. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von rund 290 Mio. US-Dollar bei einer EBITDA-Marge von 18%.

Über Golden Gate Capital

Golden Gate Capital ist eine in San Francisco ansässige Private-Equity-Investmentgesellschaft mit verwaltetem Kapital von über 15 Milliarden US-Dollar. Die Geschäftsführung von Golden Gate Capital hat eine lange und erfolgreiche Geschichte der Investition in ganz verschiedene Branchen und Transaktionsbereiche vorzuweisen, darunter Go-Privates, Ausgliederungen und Rekapitalisierungen sowie Kredit- und Aktien-Investments. Besonders hervorzuheben sind die Investments von Golden Gate Capital in Active Minerals, U.S. Silica, EP Minerals, ANGUS, Cole-Parmer und Vantage Elevator Solutions.

Informationen zur Valence Group

Die Valence Group ist eine spezialisierte Investmentbank, die exklusive M&A-Beratungsdienste für Unternehmen und Investoren in den Sektoren Chemikalien und Materialien und damit verbundenen Sektoren anbietet. Das Team der Valence Group besteht aus einer einzigartigen Kombination von Experten aus den Bereichen Investment Banking und strategische Beratung in der Chemikalien- und Materialienindustrie, die sich alle ausschließlich auf die Bereitstellung von M&A-Beratungsdiensten für den Chemikalien- und Materialiensektor konzentrieren. Das Unternehmen ist mit Niederlassungen in New York und London vertreten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com