Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Aktuelle, Meldung

Die Takeda Pharmaceutical Company Limited (TSE:4502 / NYSE:TAK) („Takeda“) gab heute bekannt, dass in Phase-2-Studien zu TAK-994, einem oral einzunehmenden Orexin-Agonisten im Prüfungsstadium, ein Sicherheitssignal aufgetreten ist.

06.10.2021 - 12:13:30

Aktuelle Meldung von Takeda zum klinischen Programm TAK-994. Als sofortige Vorsichtsmaßnahme hat das Unternehmen daher die Verabreichung des Mittels an Patienten eingestellt und den frühzeitigen Abbruch beider Phase-2-Studien beschlossen. Diese Maßnahme ermöglicht eine zeitgerechte Interpretation des Nutzen-Risiko-Profils von TAK-994 und eine Entscheidung über die nächsten Schritte im Rahmen des Programms.

oder unter www.sec.gov. Takeda übernimmt keine Verpflichtung, jegliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder sonstige eventuelle zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich oder börsenrechtlich vorgeschrieben ist. Vergangene Ergebnisse sind kein Indikator für zukünftige Ergebnisse, und die Ergebnisse oder Aussagen von Takeda in dieser Pressemitteilung weisen eventuell nicht auf die zukünftigen Ergebnisse von Takeda hin und sind keine Schätzung, Prognose, Garantie oder Vorhersage dazu.

Medizinische Informationen

Diese Pressemitteilung enthält Informationen über Produkte, die unter Umständen nicht in allen Ländern verfügbar oder unter anderen Marken, für andere Indikationen, in anderen Dosierungen oder Stärken im Handel verfügbar sind. Keine in dieser Mitteilung enthaltene Angabe sollte als Aufforderung, Bewerbung oder Anzeige für ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel, einschließlich in der Entwicklung befindlicher Mittel, betrachtet werden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com