Medicalbit, Foundation

Die Medicalbit Foundation, die derzeit in Estland die Erstemission der Coin (ICO) einer virtuellen Währung durchführt, hat beschlossen, als ersten Schritt ihre ASCA-Token über das Asclepius-Netzwerkprojekt öffentlich zugänglich zu machen.

15.03.2019 - 11:45:46

Medicalbit Foundation Co., Ltd. Steht vor Veröffentlichung der ASCA-Token

Darüber hinaus wurde ein Währungsfonds eingerichtet, der die Teilnahme an dem von den Vereinten Nationen festgelegten Projekt zur Förderung der nachhaltigen Entwicklung ermöglicht, um das Projektideal zu verwirklichen, den Völkern der Welt die Vorteile einer modernen medizinischen Versorgung anzubieten. Geplant ist, den Fonds vor allem für Bereiche zu verwenden, die die kostenlose Bereitstellung von Behandlungen in Gebieten der Welt umfassen, die derzeit außerhalb der Reichweite einer solchen Behandlung liegen.

Die Teilnahme am Asclepius-Netzwerkprojekt für diese Bemühungen erfordert ASCA-Token und das Projekt sucht Investoren und Geschäftspartner, die daran interessiert sind, allen Völkern der Welt modernste medizinische Versorgung anzubieten.

Beschreibung des Angebots: Donnerstag, 21. März, 10:00 Uhr JST
Offerierender Händler: TopForce
URL: www.top-force.com/

Für die Zukunft ist eine globale Entwicklung geplant, die dem chinesischen Modell ähnelt und auf der gemeinsamen Arbeit mit Partnern in den Ländern Asiens, einschließlich Singapur, Malaysia und Indien, basiert. Ab April 2019 wird es auch zu einer schrittweisen Erhöhung der Anzahl der anbietenden Händler kommen.

ICO-Durchführungsorgan: MEDICALBIT FOUNDATION OÜ
Harju maakond, Tallinn, Kesklinna linnaosa, Narva mnt 5, 10117, Estland

MBC URL: https://www.medicalbit.ee/
ASCA URL: https://www.asclepius.network/
Projektmanagementunternehmen: Japan Medical Solutions Co., Ltd.
9F Nihonbashi Ningyocho Ishii Building, 3-1-17 Ningyo-cho Nihonbashi, Chiyoda Ward, Tokio, Japan
JPM URL: http://www.jpmedsn.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com