Eisenbahnunternehmen, Renfe

Die IT- und Logistiksparte Renfe-LogiRAIL der Renfe-Gruppe, des staatlichen spanischen Bahnunternehmens, hat DXC Technology (NYSE: DXC), einem führenden, weltweit operierenden Fortune-500-IT-Dienstleister, einen Auftrag mit einem Volumen von 6 Mio.

20.12.2021 - 18:54:10

Das spanische Eisenbahnunternehmen Renfe beauftragt im Zuge des steigenden Passagier- und Güterverkehrsaufkommens DXC Technology mit der Modernisierung seiner Betriebstätigkeit. US-Dollar erteilt. Gegenstand ist die Modernisierung der IT-Infrastruktur, um für die steigende Nachfrage nach den Personen- und Güterverkehrsangeboten gerüstet zu sein, wenn diese wieder das Vor-Pandemie-Niveau erreichen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211220005506/de/

Spanish Rail Operator Renfe Selects DXC Technology (credit: Renfe Group)

DXC wird Renfe beim Aufbau eines Kompetenzzentrums für Cloud-Technologien unterstützen, damit das Unternehmen in der Lage ist, rascher auf das steigende Fahrgast- und Güteraufkommen zu reagieren. Renfe erwartet für das Jahr 2022 einen Anstieg von fast 120 Millionen Fahrgästen und von 1,5 Millionen Tonnen Fracht. Das Bahnunternehmen konzentriert sich auf die Modernisierung seiner Betriebstätigkeit und auf den Ausbau seiner Dienstleistungsangebote in Spanien und in aller Welt.

Damit Renfe seine ehrgeizigen Ziele erreichen kann, wird DXC das Unternehmen beim Management und bei der Modernisierung seiner gesamten IT-Infrastruktur unter Verwendung der neuesten Cloud-Technologien unterstützen. Das Projekt umfasst kritische IT-Plattformen, Betriebssysteme und Datenbanken sowie Hunderte von IT-Anwendungen, die in einer Cloud-basierten Umgebung einfacher zu verwalten und bereitzustellen sein werden. Eine der ersten Anwendungen, die in die Cloud verlagert wird, ist ein neues operatives Dashboard, das dem Management von Renfe in Echtzeit Daten bereitstellt, um die Sicherheit der Fahrgäste zu gewährleisten und um sicherzustellen, dass die Fracht pünktlich am Zielort ankommt.

„Renfe kooperiert seit mehr als zehn Jahren mit DXC. Dieser neue Auftrag von LogiRAIL bestätigt unser Vertrauen in die Kompetenzen und das Know-how von DXC“, so Oscar Gómez Barbero, Generaldirektor von LogiRAIL. „Gemeinsam werden wir die Modernisierung und Digitalisierung der Renfe-Gruppe voranbringen und die Vorteile der Cloud nutzen, um unseren Kunden noch größeren Nutzen zu bieten.“

DXC und Renfe verbindet eine langjährige Kooperation, die bereits seit zwölf Jahren besteht. Der jüngste Vertrag ist Teil einer neuen Zusammenarbeit zwischen DXC und Renfe LogiRAIL, im Zuge derer DXC der führende IT-Partner von Renfe wird.

„Wir von DXC freuen uns über die nächste Phase unserer Zusammenarbeit mit Renfe und über die Chance, Spaniens staatliches Bahnunternehmen dabei zu unterstützen, die Cloud optimal einzusetzen“, so Juan Parra, Geschäftsführer von DXC Technology in Spanien und Portugal. „Wir kennen uns mit unternehmenskritischen IT-Systemen bestens aus und sind bestrebt, die reibungslose Betriebstätigkeit von Renfe im Einklang mit den ambitionierten Wachstumszielen des Unternehmens sicherzustellen.“

Über DXC Technology

DXC Technology (NYSE: DXC) unterstützt weltweit operierende Unternehmen dabei, ihre geschäftskritischen Systeme zu betreiben und Abläufe auszuführen und gleichzeitig die IT-Infrastruktur zu modernisieren, Datenarchitekturen zu optimieren sowie Sicherheit und Skalierbarkeit in öffentlichen, privaten und hybriden Clouds zu gewährleisten. Die weltweit größten Unternehmen und Organisationen des öffentlichen Sektors vertrauen auf DXC, wenn es um die Bereitstellung von Services im gesamten Enterprise Technology Stack geht, mit denen ein neues Niveau an Leistung, Wettbewerbsfähigkeit und Kundenerfahrung erreicht wird. Mehr Informationen darüber, wie wir für unsere Kunden und Kollegen hervorragende Leistungen erbringen, finden Sie unter DXC.com.

Über Renfe LogiRAIL

LogiRAIL ist ein staatliches Handelsunternehmen und eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Renfe-Gruppe, die weltweit operiert und in den Bereichen Logistik und Betrieb, Warenumschlag und Technologie in Spanien führend ist. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://logirail.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com