Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

IDN, World

Die Ergebnisse des IDN World Report 2019 wurden auf idnworldreport.eu veröffentlicht und werden heute auf der Jahresversammlung des IGF in Berlin vorgestellt.

27.11.2019 - 17:58:35

IDN World Report 2019: 20% mehr IDNs

registriert, das sind 20% mehr als 2017.IDN stellen 2,5% aller weltweit genutzten Domains dar; dieser Anteil ist seit dem vergangenen Jahr um 0,5% gestiegen. Die in diesem Bericht genannten Daten beziehen sich auf IDNs unter ccTLDs und gTLDs und sowohl auf der ersten als auch der zweiten Ebene.Die Verteilung der IDN-Registrierungen unterscheidet sich von der Verteilung der traditionellen ASCII-Domains. Die meisten IDN-Registrierungen sind in Asien und im Pazifikraum zu finden, wobei 3,9 Millionen registrierte IDNs auf China entfallen.

Trotz dieses jüngsten Anstiegs bleibt die größte Herausforderung für die massentaugliche Nutzung von IDNs deren schlechte Benutzerfreundlichkeit:

in E-Mails,Online-Benutzerkennungen,und sogar in Browsern, Anwendungen und Geräten, einschließlich dem Internet der Dinge.

„Es gibt Fortschritte, was die Unterstützung von IDNs durch mobile Browser und E-Mails betrifft, aber es ist noch einiges an Aufholarbeit zu tun, um IDN-Nutzern das gleiche Benutzererlebnis bieten zu können wie den Nutzern der herkömmlichen Domains“, kommentiert Emily Taylor, leitende Autorin des IDN-World Report.

EURid unterstützt weiterhin die Sprachenvielfalt im Netz und fügt ihrem Angebot an IDN-Endungen eine neue hinzu. Am 14. November 2019 wurde zusätzlich zu der seit Juni 2016 erhältlichen Endung .?? (kyrillische Schrift) die Endung .?? (griechische Schrift) eingeführt.

Der Bericht für 2019 umfasst zudem eine Studie zur Online-Erfahrung von Benutzern, die einheimische europäische Sprachen sprechen, um anlässlich des Internationalen Jahres der Indigenen Sprachen der UNESCO ein Zeichen zu setzen.

Sie finden den IDN World Report für 2019 auf idnworldreport.eu.

Über EURid

EURid ist das Register, das die länderspezifischen Top-Level-Domains (TLD) .eu, .?? und .?? infolge eines Vergabeverfahrens im Auftrag der Europäischen Kommission verwaltet. EURid arbeitet mit über 700 zugelassenen Registraren zusammen und bietet Support in den 24 Amtssprachen der EU. Im Rahmen ihres fortgesetzten Engagements für Datensicherheit ist EURid seit 2013 nach den ISO27001-Sicherheitsstandards zertifiziert. EURid wurde zudem bei dem System für Umweltmanagement und Umweltbetriebsprüfung der EU (EMAS) registriert. EURid verfügt über eine Hauptniederlassung in Diegem (Belgien) und regionale Niederlassungen in Pisa (Italien), Prag (Tschechien) und Stockholm (Schweden). Weitere Informationen finden Sie auf: www.eurid.eu.

@ businesswire.com