Citi, Private

Die Citi Private Bank gab heute ihren Outlook-Bericht für 2019 heraus.

06.12.2018 - 23:42:30

Citi Private Bank präsentiert Outlook 2019. Die zweimal im Jahr erscheinende Report bietet detaillierte Einblicke in die Weltwirtschaft und Finanzmärkte für das kommende Jahr und beleuchtet wichtige mehrjährige Anlagethemen für die Kundenportfolios.

Vor diesem Hintergrund ist die Private Bank der Überzeugung, dass die weltwirtschaftliche Expansion und die Hausse bei Risikoaktiva im ganzen Jahr 2019 anhalten kann. Allerdings fordert der Bericht in Anbetracht der Spätphase des geldpolitischen Straffungszyklus in den USA und der vermehrten Marktvolatilität zum Aufbau stärker Portfolios für turbulente Zeiten auf und rät zu vermehrten Anlagen in widerstandsfähigere Vermögenswerte und zur Anwendung von Strategien, die die Anlageergebnisse neu gestalten.

Die Private Bank formuliert außerdem drei breite Anlagethemen, die ihrer Überzeugung nach wahrscheinlich die Portfoliorenditen in den nächsten Jahren beeinflussen werden. Dazu gehören, Geld in Ertrag bringenden Vermögenswerten arbeiten zu lassen, die Sicherung der in den letzten Jahren gemachten Gewinne durch verschiedene Anlagestrategien und globale Diversifizierung sowie der Aufbau einer Exposition gegenüber dem Aufstieg Asiens, der zunehmenden Langlebigkeit der Menschen und der digitalen Revolution.

Außerdem stellt die Private Bank ihre Gedanken zu einem Ansatz vor, den sie als Investing with Purpose (IwP, Anlage mit Absicht) bezeichnet. Der IwP-Ansatz zielt sowohl auf den Erhalt der Portfolioqualität, als auch die Förderung des Allgemeinwohls durch Bereitstellung von Umwelt-, sozialen und Governance-Vorteilen ab.

„Wir meinen, dass 2019 eine komplexeres und volatileres Jahr für unser Kunden sein wird“, so David Bailin, Global Head of Investments, Citi Private Bank. „Deshalb skizieren wir in unserem Bericht Outlook 2019 wichtige Schritte, die zur Risikobegrenzung beitragen und möglicherweise die Gesamtrenditeprofile verbessern können. Dazu gehören das aufmerksame Verfolgen der US-Geldpolitik, insbesondere ihrer Auswirkungen auf die Ertragskurve. Wir empfehlen auch ein Zuweisen zu Ländern und Unternehmen, die den Herausforderungen, denen die Welt jetzt gegenübersteht, wahrscheinlich standhalten werden.”

Der gesamte Bericht, eine Kurzfassung, kurze Videos und zusätzliches Material kann über die Website der Citi Private Bank hier abgerufen werden.

Über Citi Private Bank:

Die Citi Private Bank widmet sich der Betreuung weltgewandter und vermögender Personen und Familien, indem sie grenzüberschreitend maßgeschneidertes Private Banking anbietet. Mit einem globalen verwalteten Vermögen von rund 390 Milliarden US-Dollar verfügt das Franchise über 48 Niederlassungen, die Kunden in 130 Ländern betreuen. Die Citi Private Bank hilft ihren Kunden, Vermögen zu vermehren und zu sichern, Wirtschaftsgüter zu finanzieren, Geld besser arbeiten zu lassen, Vermögen zu schützen, Hinterlassenschaften zu sichern und die Bedürfnisse von Familien und Familienunternehmen zu erfüllen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Kapitalmärkte, verwaltete Anlagen, Portfoliomanagement, Trust- und Nachlassplanung, Anlagenfinanzierung, Banking und Flugzeugfinanzierung sowie Beratung und Finanzierung in den Bereichen Kunst und Sport.

Über Citi:

Citi, die führende globale Bank, verfügt über etwa 200 Millionen Kundenkonten und tätigt Geschäfte in über 160 Ländern und Regionen. Citi bietet Privatkunden, Unternehmen, Regierungen und Institutionen eine breite Vielfalt an Finanzprodukten und -dienstleistungen, darunter in den Bereichen Privatkundengeschäft und Kreditvergabe, Firmenkundengeschäft und Investmentbanking, Wertpapierhandel, Transaktionsdienste und Vermögensmanagement.

Weitere Informationen finden Sie unter www.citigroup.com | Twitter: @Citi | YouTube: www.youtube.com/citi | Blog: http://blog.citigroup.com | Facebook: www.facebook.com/citi | LinkedIn: www.linkedin.com/company/citi

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com