ADM, Ziegler-Gruppe

Die Archer Daniels Midland Company (New Yorker Börse: ADM) gab heute bekannt, dass sie eine Vereinbarung zur Übernahme der Ziegler Group, einem führenden europäischen Anbieter von natürlichen Inhaltsstoffen für Zitrusaromen, getroffen hat.

15.03.2019 - 13:11:33

ADM investiert durch Übernahme der Ziegler-Gruppe in weiteres globales Wachstum von natürlichen Zitrusfrüchten. Die Vereinbarung kommt kurz nach Abschluss der Übernahme des US-amerikanischen Zitrusaromenanbieters Florida Chemical durch ADM zustande.

Ziegler wurde 1963 gegründet und nutzt firmeneigene Technologien zur Kältekonzentration, um natürliche, hochwertige Zitrusöle, -extrakte, -konzentrate und -verbindungen für die Aroma-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie mit Schwerpunkt in Europa, den USA und Japan herzustellen. Das Unternehmen befindet sich in privater Hand und hat seinen Hauptsitz im süddeutschen Aufsess.

„Wir freuen uns, dass wir bei ADM eine solide Heimat gefunden haben, wo sowohl unser Geschäft als auch unsere Mitarbeiter wachsen können“, so Günter Ziegler. „Die Integration von mehr als 50 Jahren Zitrus-Know-how in die ADM-Gruppe wird unsere oberste Priorität sichern: erfolgreiches, langfristiges Wachstum für unser Unternehmen und unsere Mitarbeiter. Unsere Familienmitglieder werden im Unternehmen bleiben, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Wir freuen uns sehr über den Beitritt zu ADM und sind fest davon überzeugt, dass die Kombination unseres Technologie- und Zitrus-Know-hows, gepaart mit dem Inhaltsstoffportfolio und der globalen Reichweite von ADM, die Wachstumschancen beschleunigen und gleichzeitig Vorteile für unsere Kunden schaffen wird“.

„Zitrusfrüchte sind eines der am schnellsten wachsenden und am stärksten nachgefragten Aromen für Lebensmittel und Getränke, weshalb die Schaffung einer globalen Zitrusplattform mit einer kompletten Produktlinie für unsere Kunden eine so wichtige Komponente für unsere Wachstumsstrategie ist“, so Macciocchi weiter. „Wir setzen die ehrgeizigste Portfolioveränderung in der langen Geschichte unseres Unternehmens fort und da wir das weltweit führende Ernährungsunternehmen aufbauen, werden unsere Kunden und Aktionäre davon profitieren.“

Die Transaktion, die noch der Zustimmung der Aufsichtsbehörden bedarf, wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2019 abgeschlossen sein.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Einige der oben genannten Aussagen stellen zukunftsgerichtete Aussagen dar. Die von ADM bei der US-Wertpapierbehörde SEC eingereichten Unterlagen enthalten detaillierte Informationen zu solchen Aussagen und Risiken und sollten in Verbindung mit dieser Pressemitteilung eingesehen werden. Soweit im Rahmen geltender Gesetze zugelassen, übernimmt ADM keinerlei Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

Über ADM Nutrition

ADM ist ein weltweit führendes Nahrungsmittelunternehmen mit einer breiten Palette an Spezialzutaten, Mischungen, Systemen und Erfahrungen. Wir bewegen Kunden von der Konzeption bis zur Markteinführung schneller mit nachhaltigen, differenzierten Produkten, die ihren sich wandelnden Anforderungen gerecht werden. ADM unterstützt unsere Kunden bei der Entwicklung verbraucherfreundlicher Nahrungsmittellösungen durch unser trendiges und anpassbares Portfolio an natürlichen Aromen und Farben, eine unübertroffene Auswahl an pflanzlichen Proteinen, branchenführende, wissenschaftlich unterstützte Bioaktivstoffe sowie spezielle Inhaltsstoffe wie Hydrokolloide, Lecithin, Omega-3-Lösungen, Probiotika, Polyole, Texturierungsmittel, lösliche Fasern und vieles mehr. Unser talentiertes Team bietet auch Einblicke und Informationen für Verbraucher, sensorische Kompetenz, kulinarische Kreativität und umfassende Produktentwicklungsdienstleistungen.

Über ADM

Seit mehr als einem Jahrhundert verwandeln die Mitarbeiter der Archer Daniels Midland Company (New Yorker Börse: ADM) Pflanzen in Produkte, die den lebenswichtigen Bedürfnissen einer wachsenden Welt entsprechen. Ende 2018 waren wir einer der weltweit größten Agrarverarbeiter und Anbieter von Lebensmittelzutaten mit rund 32.000 Mitarbeitern, der Kunden in mehr als 170 Ländern bediente. Mit einer globalen Wertschöpfungskette, die rund 450 Beschaffungsstandorte für Nutzpflanzen, 270 Produktionsstätten für Lebens- und Futtermittelzutaten, 46 Innovationszentren und das weltweit führende Transportnetzwerk für Nutzpflanzen umfasst, verbinden wir die Ernte mit dem Zuhause und stellen Produkte für die Bereiche Lebensmittel, Futtermittel, Industrie und Energie her. Erfahren Sie mehr unter www.adm.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com