Philosophie, Ethik

Der Galerist Hubert Thurnhofer hat zuletzt mit seinem Buch "Die Kunstmarkt-Formel" Transparenz in einen weitgehend undurchsichtigen Markt gebracht.

10.04.2017 - 10:11:50

Kick-off: Crowdfunding für das Buch Moral 4.0. Nun geht der Querdenker einen Schritt weiter. Mit seinem nächsten Buch "Moral 4.0" wird er Ursachen der Orientierungslosigkeit unserer Zeit erörtern und gültige Antworten geben - wenn auch keine endgültigen.

Wien (pts009/10.04.2017/10:10) - Der Galerist Hubert Thurnhofer hat zuletzt mit seinem Buch "Die Kunstmarkt-Formel" Transparenz in einen weitgehend undurchsichtigen Markt gebracht. Nun geht der Querdenker einen Schritt weiter. Mit seinem nächsten Buch "Moral 4.0" wird er Ursachen der Orientierungslosigkeit unserer Zeit erörtern und gültige Antworten geben - wenn auch keine endgültigen. Zur Finanzierung des Projektes startet der Autor ein Crowdfunding und lädt zur:

Kick-off-Veranstaltung - am Mittwoch, 12. April 2017 um 18:00 Uhr - in den Kunstraum der Ringstrassen Galerien, 1010 Wien, Kärntnerring 11-13 / 144 (Obergeschoß) Programm: 18:30 Uhr: Vorstellung des Moral 4.0-Konzeptes 19:00 Uhr: Solokonzert des Pianisten Philippe Devaux

In der Tradition der Aufklärung, deren Grundsätze vom aktuellen politischen Diskurs weitgehend verschüttet wurden, will das Buch anhand einer Wertetabelle, die Moral und Ethik bzw. Tugenden und Grundwerte unterscheidet, die Urteilskraft jedes Menschen fördern. Damit steht Thurnhofer als Philosoph in der Tradition von Immanuel Kant, der die Aufklärung als Ausweg aus der selbstverschuldeten Unmündigkeit des Menschen betrachtet.

Thurnhofer studierte von 1982 bis 1987 Philosophie in Wien (Diplomarbeit: "Musil als Philosoph"). Als gelernter Journalist schafft er es, auch komplexe Zusammenhänge verständlich zu erklären. Seit Anfang 2015 schreibt er exklusiv für das Unternehmermagazin a3 ECO Beiträge zur Wirtschaftsethik, auf dem Blogger-Portal fischundfleisch.com provoziert er regelmäßig Kontroversen, die er als Vorarbeit für sein Buch betrachtet.

Beiträge auf fischundfleisch.com

Welche Werte hast du? https://www.fischundfleisch.com/thurnhofercc/welche-werte-hast-du-vermutlich-gar-keine-33368

Der größte Vollidiot auf Gottes Erdboden https://www.fischundfleisch.com/thurnhofercc/der-groesste-vollidiot-auf-gottes-erdboden-30930

Ehrlichkeit! https://www.fischundfleisch.com/thurnhofercc/ehrlichkeit-25223

Beiträge im Unternehmermagazin a3 ECO

Bitcoin: Geld ohne Vertrauen http://www.a3verlag.com/fileadmin/a3verlag/Heftarchiv/a3eco/2016_12/index.html # 36

Plastik vermeiden! Aber wie? http://www.a3verlag.com/fileadmin/a3verlag/Heftarchiv/a3eco/2016_9/index.html # 14

Erste Kapitel aus "Moral 4.0"

Die Grenzen der Verhaltensforschung http://www.thurnhofer.cc/communication/usp/kritik-der-reinen-vernunft/549-moral-4-0-die-grenzen-der-verhaltensforschung

Eine kleine Exkursion zu Peter Sloterdijk http://www.thurnhofer.cc/communication/usp/kritik-der-reinen-vernunft/551-moral-4-0-eine-kleine-exkursion-zu-peter-sloterdijk

(Ende)

Aussender: thurnhofer.cc Ansprechpartner: Mag. Hubert Thurnhofer Tel.: +43 699 1266 0929 E-Mail: hubert@thurnhofer.cc Website: www.thurnhofer.cc

Wien (pts009/10.04.2017/10:10)

@ pressetext.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!