Hormonforschung, Hormonbehandlung

Dass Testosteron nicht nur das Macho-Hormon schlechthin ist und bei Männern unter anderem für Potenz und Bartwachstum sorgt, war schon lange bekannt.

04.04.2018 - 09:16:50

Testosteron macht aus Frauen faire Teamplayer. Aber auch Frauen haben dieses lebenswichtige Hormon in sich. Und es wirkt bei Frauen ganz erstaunlich, wie die Schweizer Hormonkommissarin Christine Rosa Thanner weiss: "Zwar ist Testosteron bei Frauen meist in geringerer Dosis vorhanden als bei Männern, aber auch Frauen benötigen dieses Hormon für ihre Muskeln, Herz, Gehirn, Energie und Libido. Eine Universitätsstudie, bei der 120 Frauen in Zürich und London erhöhte Testosterondosen verabreicht wurden, brachte erstaunliche Ergebnisse. Das 'Männlichkeitshormon', das fälschlicherweise im Ruf steht, Männer egoistisch und streitlustig zu machen, wirkte bei Frauen beim sogenannten Ultimatumspiel sehr positiv und ausgleichend auf deren Teamfähigkeit und Fairness. Ein Beweis dafür, wie wichtig die richtige Abstimmung unserer Hormone im Körper ist." Die Expertin gibt in Seminaren, Vorträgen und persönlichen Coachings ihre Erfahrung weiter.

Zürich (pts010/04.04.2018/09:15) - Dass Testosteron nicht nur das Macho-Hormon schlechthin ist und bei Männern unter anderem für Potenz und Bartwachstum sorgt, war schon lange bekannt. Aber auch Frauen haben dieses lebenswichtige Hormon in sich. Und es wirkt bei Frauen ganz erstaunlich, wie die Schweizer Hormonkommissarin Christine Rosa Thanner weiss: "Zwar ist Testosteron bei Frauen meist in geringerer Dosis vorhanden als bei Männern, aber auch Frauen benötigen dieses Hormon für ihre Muskeln, Herz, Gehirn, Energie und Libido. Eine Universitätsstudie, bei der 120 Frauen in Zürich und London erhöhte Testosterondosen verabreicht wurden, brachte erstaunliche Ergebnisse. Das 'Männlichkeitshormon', das fälschlicherweise im Ruf steht, Männer egoistisch und streitlustig zu machen, wirkte bei Frauen beim sogenannten Ultimatumspiel sehr positiv und ausgleichend auf deren Teamfähigkeit und Fairness. Ein Beweis dafür, wie wichtig die richtige Abstimmung unserer Hormone im Körper ist." Die Expertin gibt in Seminaren, Vorträgen und persönlichen Coachings ihre Erfahrung weiter.

Beim Ultimatumspiel wurden Frauen fair und zu Teamplayerinnen

Die Testanordnung war simpel: Beim Ultimatumspiel müssen sich zwei Frauen, denen vorher eine zusätzliche Testosterondosis verabreicht wurde, eine Belohnung teilen. Dabei kommt es auf Fairness an und beide Parteien können sich als gute Teamplayer den Gewinn im Idealfall zu 50:50 teilen. Wenn sich jedoch ein Partner ungerecht behandelt fühlt, gehen beide Kandidaten leer aus. Diejenigen Frauen mit künstlich erhöhtem Testosteronspiegel waren sogar fairer, als jene der Kontrollgruppe, die ein Placebo erhalten hatten.

Christine Rosa Thanner machte die Erfahrung, dass ein optimaler Testosteronwert sich bei beiden Geschlechtern günstig bezüglich Fairness auswirken kann. Für die Hormonexpertin ein weiterer Beweis dafür, wie komplex das Zusammenwirken von Hormonen im menschlichen Körper ist.

Manager brauchen Erfolgshormone

Für Christine Rosa Thanner gibt es einen Cocktail aus Erfolgshormonen, die gerade bei erfolgreichen Menschen in optimalen Werten im Körper vorhanden sein sollten. Sind diese Hormone im Ungleichgewicht, fühlt man sich erschöpft, unsicher, unmotiviert, und oft auch depressiv. Ein optimaler Testosteronspiegel ist für Manager und Führungskräfte, egal ob weiblich oder männlich, daher besonders wichtig: "Daher checke ich bei meinen Hormon-Coachings mit Managern, Spitzensportlern und Führungskräften immer zu allererst in einem Speziallabor den körpereigenen Hormonlevel. In dem Zuviel oder Zuwenig an Hormonwerten erkenne ich durch jahrelange Erfahrung, was im Körper nicht ganz im Lot ist. Danach wird durch gezielte natürliche Zufuhr von Lebensmitteln, Pflanzen, gegebenenfalls bioidentischen Hormonen und Lebensstilmassnahmen gegengesteuert."

Hormon-Check und Hormon-Coaching bei der Hormonexpertin Christine Rosa Thanner: : http://www.hormon-power.ch

Zentrum für Vitalität und Hormon-Power® Leitung: Christine Rosa Thanner Telefon: ++41 44 994 57 27 E-Mail: info@hormon-power.ch Web: http://www.hormon-power.ch

(Ende)

Aussender: Christine Lingg-Thanner - Zentrum für Vitalität und Hormon-Power Ansprechpartner: Christine Rosa Thanner Tel.: +41 44 994 57 27 E-Mail: info@hormon-power.ch Website: www.hormon-power.ch

Zürich (pts010/04.04.2018/09:15)

@ pressetext.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!