Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

ISAE-SUPAERO, Studienprogramm

Das ISAE-SUPAERO erweitert sein Studienprogramm durch die Einführung einer zertifizierten und ständigen Weiterbildung auf der internationalen E-Learning-Plattform COURSERA

31.08.2021 - 15:18:21

Das ISAE-SUPAERO erweitert sein Studienprogramm durch die Einführung einer zertifizierten und ständigen Weiterbildung auf der internationalen E-Learning-Plattform COURSERA. Als weltweit führendes Institut für Luft- und Raumfahrttechnik hat das ISAE-SUPAERO am 1. Juli erstmals seinen MOOC „Flight Mechanics: The basis“ über die internationale COURSERA-Plattform gestartet. Vollkommen kostenlos ist der Onlinekurs für alle Luft- und Raumfahrtbegeisterten sowie Fachkräfte konzipiert, die sich im Bereich der Flugmechanik weiterbilden möchten. Er findet in englischer Sprache statt und ist der erste Onlinekurs einer Reihe von sechs weiterführenden Kursen, die als kostenpflichtige Spezialisierung ab Herbst 2021 angeboten werden.

Ein Kurs in Flugmechanik, dessen Belegung weltweit kostenfrei ist

Der MOOC wird von Eric Poquillon, Flugtestingenieur und Dozent am ISAE-SUPAERO, geleitet und der erste einer Reihe von Kursen sein, in denen gelehrt wird, wie ein Flugzeug fliegt und wie Piloten ihre Flugbahnen steuern können. Der Lehrplan umfasst die Physik der Atmosphäre und Newtons Bewegungsgesetze, die auf das Flugzeug, Zug- und Antriebskräfte angewandt werden, sowie die Steuerung des Flugzeugs durch Piloten.

„Flight Mechanics: The basis“ richtet sich an die allgemeine Öffentlichkeit, die über gewisse wissenschaftliche Kenntnisse verfügt (Kraftkonzepte, Newtonsche Gesetze, mechanische Energie usw.). Der Kurs bietet jedoch auch unterschiedliche Stufen an, die es jedem ermöglichen, dem Lehrstoff zu folgen, während mathematische Entwicklungen ausgeblendet werden. Studierende, die einen Bachelor in Raumfahrttechnik machen, angehende und erfahrene Piloten, Journalisten und Fachkräfte aus dem Luft- und Raumfahrtsektor sowie alle Flugzeugbegeisterten werden ihr Wissen umfassend ausbauen können.

Im Herbst 2021 wird das ISAE-SUPAERO mit Ihnen zudem sein Wissen auf dem Gebiet der Raum- und Luftfahrt im Rahmen einer Spezialisierung in sechs kostenpflichten Kursen von 30 Stunden teilen. Diese Kurse können einzeln belegt werden, müssen jedoch alle vollständig abgeschlossen werden, um einen Nachweis der Spezialisierung zu erhalten. Mit einem Fokus auf allen physikalischen Phänomenen, die einen Flug eines Flugzeugs beeinflussen und beschränken, bietet diese Kursreihe die Schlüssel für das Verständnis der Hauptsicherheits- und Umweltprobleme im Luftfahrtsektor.

Die von Professoren der Universität Stanford konzipierte E-Learning-Plattform COURSERA ist bekanntlich sehr selektiv und eine echte Qualitätsgarantie für die angebotene Ausbildung. Durch die Einbindung von COURSERA betritt das ISAE-SUPAERO den sehr geschlossenen Kreis der besten Universitäten der Welt und bestätigt seine Rolle als weltweit führendes Institut für Luft- und Raumfahrttechnik.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com