Alkoholiker, Alkoholentzug

Das CLEAN AND FREE THERAPY-Programm ist speziell f?r Menschen entwickelt, die mitten im Leben stehen, Verantwortung tragen und aus Gr?nden der Diskretion nur wenig Zeit zur Verf?gung haben, um sich von ihrer Suchtproblematik zu befreien.

20.09.2022 - 13:02:40

Bei Alkoholmissbrauch und Alkoholismus hilft der sanfte Alkohol-Entzug durch die CLEAN AND FREE THERAPY

Ix-Xewkija Gozo/Malta (pts025/20.09.2022/13:00) - Das CLEAN AND FREE THERAPY-Programm ist speziell f?r Menschen entwickelt, die mitten im Leben stehen, Verantwortung tragen und aus Gr?nden der Diskretion nur wenig Zeit zur Verf?gung haben, um sich von ihrer Suchtproblematik zu befreien.

Dieses sanfte Detox-Programm ist wissenschaftlich in der Wirksamkeit durch mehrere Studien nachgewiesen und belegt und wurde 2003 mit dem Nobelpreis in Chemie ausgezeichnet.

Das 14-Tage-Detox-Programm ist auf Grund dieser Studien und der pers?nlichen, jahrzehntelangen Praxiserfahrung von Prof. acad. Hans R. Le-Hoffmann in den letzten 28 Jahren entstanden. Seit 1995 erzielt er ?berdurchschnittlich erfolgreiche Resultate in der europ?ischen Suchthilfe. Das CLEAN AND FREE THERAPY-Verfahren wurde schon 1999 von der damaligen Bundesr?tin der Schweiz als innovative Suchthilfe f?r alle Kantone der Schweiz empfohlen.

Die CLEAN AND FREE THERAPY-Entgiftungs- und Suchtcoaching-Wochen bieten Ihnen eine innovative, diskrete Hilfe bei Alkohol-, Medikamenten-, oder Drogensucht.

Mit dieser sanften Entziehungskur werden Sie schon nach wenigen Tagen komplett vom Alkohol oder anderen Substanzen entgiftet sein und sich wieder so wohlf?hlen wie schon lange nicht mehr! Durch das Zusammenspiel der multidisziplin?ren Therapiearbeit ist es m?glich, sich schon in 14 Tagen nachhaltig von der pers?nlichen Suchtproblematik zu verabschieden.

Dank der schnell einsetzenden Produktion von Gl?cksbotenstoffe durch das CLEAN AND FREE THERAPY-Detox-Verfahren ist es m?glich, nach drei bis vier Tagen mit der neuro-dynamischen Suchtarbeit zu beginnen, um den neuen selbstbestimmten, suchtbefreiten Lebensweg in Angriff zu nehmen. Sie lernen die Zusammenh?nge ihrer Sucht kennen und endg?ltig zu verarbeiten. Sie entwickeln neue Gedanken- und Verhaltensmuster, die Sie in ihr neues selbstbestimmtes, suchtbefreites Leben integrieren.

Nach diesen, intensiven 14 Tagen, weitab von kalter Klinikatmosph?re, kommen Sie wieder voller neuer Lebenskraft nach Hause und k?nnen sofort dem Alltag gelassen gegen?bertreten, denn f?r weitere 3 Monate stehen wir Ihnen noch f?r eine kostenfreie Nachsorge via WhatsApp zur Verf?gung.

Sanfte ganzheitliche Entgiftung

Der sanfte, schnelle Entzug - oder auch Entgiftung genannt - dauert in der Regel zwei bis vier Tage. Die Entgiftung beginnen wir mit dem Ionen-Detox-Verfahren, hierbei werden sanft die vorhandenen Gifte ?ber ihre F??e aus dem K?rper ausgeleitet. Gerade bei Medikamenten und Drogen sorgt diese sanfte Ausleitung f?r eine schnelle Genesung.

Zeitgleich beginnen wir mit dem CES-Verfahren, um ihre Endorphin-Produktion wieder in Gang zu bringen. Die Aussch?ttung der Gl?cksbotenstoffe wie Serotonin und Dopamin etc. gestatten Ihnen, eine gute Stimmung w?hrend der Entgiftung aufrechtzuerhalten. So vermeiden wir depressive, ?ngstliche Stimmungen in den ersten Tagen. Sie f?hlen sich antriebsstark und gl?cklich dank der Anregung ihres limbischen Systems. Auch der so gef?rchtete Suchtdruck wird durch das CES-Verfahren schnell eliminiert! So haben Sie den ersten gro?en Schritt in Richtung Therapieerfolg schon gemacht.

Zur weiteren Unterst?tzung setzen wir schon seit Jahren erfolgreich die Ohr-Akupunktur ein, ein nat?rliches Verfahren mit gro?er positiver Wirkung auf K?rper und Psyche. Auf toxische Medikamente k?nnen wir komplett verzichten. Erg?nzend hierzu nutzen wir noch das Moxa-Verfahren aus der traditionellen chinesischen Medizin, um bei Drogen bzw. Medikamentenabh?ngigkeit das oft auftretende K?ltesyndrom sofort zu beseitigen.

Eine unterst?tzende Ern?hrung und spezielle CLEAN AND FREE THERAPY-Power-Drinks runden ihr Entgiftungsprogramm ab.

In vielen Entgiftungen wird leider auf die Ern?hrung nicht besonders geachtet. Wir arbeiten getreu dem Motto: "Du bist, was du isst!" Unser K?rper arbeitet nur so gut, wie die Qualit?t der Nahrung ist, die wir ihm zuf?hren. Gerade w?hrend der Entgiftungszeit muss unserer K?per eine Hochleistung vollbringen.

Dass Nahrung eine starke therapeutische Wirkung hat, wurde schon vor mehr als 2000 Jahren von Hippokrates, dem "Vater der Medizin" entdeckt. Er wusste um die unglaublichen Heilkr?fte von rohen Fr?chten und Gem?sen, und sein Ausspruch "Lasst eure Nahrung euer Heilmittel sein und eure Heilmittel eure Nahrung" ist viel zitiert. Lebende Enzyme, Spurenelemente und Vitamine, wie sie etwa in frischen, organischen S?ften oder Rohkost stecken, n?hren unsere Zellen und verleihen unserem K?rper zus?tzliche Energie, die dieser f?r die Heilung und Regeneration einsetzen kann.

Monatelange Psychotherapie war gestern! CLEAN AND FREE THERAPY zur ultimativen Suchtbefreiung ist heute! Seit 1995 arbeiten wir mit dem neuro-dynamischen CLEAN AND FREE THERAPY-Verfahren erfolgreich in der europ?ischen Suchthilfe.

Nicht die Sucht steht im Vordergrund dieser Arbeit, sondern der Mensch in seiner Ganzheit, sein Denken, sein F?hlen und sein Handeln. S?chtige haben schon lange genug gelitten, sind am Boden, das jahrelange Verstecken der Sucht hat die Psyche ver?ndert, da darf man nicht noch mehr Druck und Erniedrigung erzeugen. Aufrichten kann ich einen Menschen nur, wenn ich ihm helfe, wieder in Kontakt mit sich selbst zu kommen und Freude am Leben zu entwickeln. Unsere mentale Ver?nderungsarbeit bringt jedem Spa? und Freude am Cleanwerden und Spa? und Freude sind die Garanten f?r den Therapie-Erfolg.

CLEAN AND FREE THERAPY ver?ndert die wesentlichen Gef?hle und Emotionen, die das Problem Sucht ausl?st. Dieses Vorgehen erm?glicht in einer bisher nicht f?r m?glich gehaltenen Geschwindigkeit, Menschen in ein cleanes Leben zu f?hren.

CLEAN AND FREE THERAPY ist eine neuro-dynamische Pers?nlichkeitsentwicklung, die nachhaltige Ergebnisse garantiert, wenn alles Gelernte im Alltag umgesetzt wird.

Da jeder Teilnehmer die Techniken w?hrend der 14 Tage bei uns verinnerlicht, ist er auch nach den CLEAN AND FREE THERAPY-Tagen in der Lage, diese f?r sich einzusetzen um R?ckf?lle auszuschlie?en. Endlich gibt es eine Garantie f?r den Erfolg bei der Suchthilfe.

Kostenlose 3 Monate: CLEAN AND FREE HOME CHALLENGE

Auch nach ihrem Aufenthalt bei uns sind wir noch f?r Sie da. Bei auftretenden Problemen oder auch nur um mal "Hallo" zu sagen, stehen wir Ihnen noch drei Monate kostenlos zur Seite. Denn wir wollen, das unsere Arbeit erfolgreich in ihren Alltag integriert wird. Dieses Programm bieten wir exklusiv in unserem Farmhouse-Centre auf Gozo/Malta ab Januar 2023 an. Lassen Sie sich vormerken, es sind nur 12 Termine vorhanden!

(Ende)

Aussender: Hans Richard Hoffmann - HOFFMANN Medical Consulting & Coaching Ansprechpartner: Prof. Hans Richard Le-Hoffmann Tel.: +356 79559516 E-Mail: office@detox-europe.com Website: www.detox-europe.com

Ix-Xewkija Gozo/Malta (pts025/20.09.2022/13:00)

@ pressetext.de