CTS, Engines

CTS Engines, der weltweit führende Anbieter für die Wartung älterer Düsen-Triebwerke, hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen Diane E.

12.12.2017 - 17:33:23

CTS Engines gibt Einstellung auf leitender Führungsebene bekannt. Cavuoto als Senior Vice President, Supply Chain, eingestellt hat. Damit sollen den Kunden weiterhin herausragende Services beim Überholen von Triebwerken geboten werden. Frau Cavuoto wird am Hauptsitz von CTS in Ft. Lauderdale tätig sein und direkt Vesa Paukkeri unterstehen, dem President und Chief Operating Officer von CTS.

Diane E. Cavuoto, Senior Vice President, Supply Chain, for CTS Engines (Photo: Business Wire)

Frau Cavuoto, die zuletzt Vice President, Strategic Sourcing, bei Honeywell International war, bringt langjährige Erfahrung im Lieferkettenmanagement mit zu CTS. In ihrer früheren Rolle bei Honeywell verwaltete Frau Cavuoto ein internationales Waren-Team aus 150 Mitarbeitern, das Ausgaben für direktes Material in Höhe von 4 Milliarden USD verwaltete, und unterstand direkt dem Chief Procurement Officer von Honeywell. Sie hat einen Abschluss in Maschinenbau von der University of Connecticut und einen Master in Betriebswirtschaft von der Arizona State University inne.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Dianes Einstellung als neuer Senior Vice President, Supply Chain, von CTS bekanntgeben dürfen“, sagte Vesa Paukkeri, President und COO von CTS. „Ihre erwiesenen Erfolge bei der Verwaltung komplexer und weitreichender Lieferketten werden für CTS in den nächsten Jahren sehr nützlich sein. Unser kontinuierlich rasches Wachstum macht kontinuierliche Exzellenz bei der Lieferkette notwendig, und Diane wird bei dieser Entwicklung eine zentrale Rolle spielen.“

CTS Engines mit Sitz in Fort Lauderdale ist der weltweit führende Anbieter für die Wartung älterer Düsen-Triebwerke und führt in seinen MRO-Einrichtungen in Fort Lauderdale Wartungen an den Triebwerkmodellen CF6-50, CF6-80A, CF6-80C und PW2000 durch. In seinem 155.000 lbf(Pfund-Kraft)-Prüfstand in Jupiter (Florida) führt das Unternehmen auch Wiederinbetriebnahme-Tests für reife Motoren sowie Originalausrüster-Entwicklungstests für neue Triebwerkplattformen durch. Weitere Informationen finden Sie unter www.ctsengines.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!