Cryptos, Fund

Cryptos Fund, der erste regulierte Kryptowährungs-Indexfonds kündigt die Einführung eines neuen Investmentinstruments, das sich an qualifizierte Anleger richtet, an.

13.04.2018 - 09:49:01

Cryptos Fund, der führende Kryptowährungs-Indexfonds eröffnet in den USA

mit Firmensitz in Princeton, New Jersey, wird von Hermes Asset Management mit einem Team unter der Leitung von Igor Rivin, weltweit einer der angesehensten Mathematiker und Professor für Mathematik an der Temple University, verwaltet. Der Fund bildet den CCi30 Index der 30 wichtigsten Kryptowährungen nach und ermöglicht Anlegern somit, am gesamten Blockchain-Sektor teilzuhaben.

„Der Blockchain-Sektor befindet sich noch in den Anfängen und besitzt enormes Wachstumspotenzial“, erklärte Dr. Igor Rivin, Chief Research Officer. „Institutionelle Anleger haben gerade erst begonnen, in diesen Sektor zu investieren. Wir erwarten, dass immer mehr Akteure vom Format von George Soros sich in diesem Feld beteiligen. Wir glauben, dass die Nachbildung des CCi30 Index eine intelligente Möglichkeit bietet, um in Kryptowährungen zu investieren. Auch wenn wir keine Kristallkugel besitzen, meinen wir, dass dies die vorsichtigste Möglichkeit ist, den Markt zu sondieren.“

Jeffrey Zorn, Chief Security Officer, erklärt: „Der Fonds stellt das beste Instrument dar, um am Wachstum von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie teilzuhaben, welche neben Silicium und dem Internet zu den drei wichtigsten Erfindungen der letzten 50 Jahre gehören. Cryptos Fund bietet höchste Sicherheitsstandards: das Gegenparteirisiko wurde vollständig ausgeschaltet und die Vermögenswerte werden offline in unserem eigenen sogenannten „Cold Storage“ mit redundanten Anlagen und physischem Anlegerschutz auf militärischem Niveau verwahrt.“ Jeffrey Zorn ist ein globaler Sicherheitsexperte, Major des Marinekorps der Vereinigten Staaten (United States Marine Corps, USMC), Empfänger der Bronze Star Medal mit der Auszeichnung Valor Device sowie ehemaliger Berater des US-amerikanischen Präsidenten im Weißen Haus. In dieser Funktion trug er den „Football“, den Koffer, der die Codes für das Atomwaffen-Arsenal der Vereinigten Staaten von Amerika, enthält. Gegenwärtig berät Zorn multinationale Unternehmen und Regierungen bei Sicherheitsfragen und ist für die Sicherheitsbelange des Cryptos Funds verantwortlich.

Die nachfolgend genannten, erstklassigen Dienstleister sind für den Fonds tätig: Trident Trust, Verwalter; Baker Tilly, Auditor; Morgan, Lewis & Bockius, Rechtsberater sowie BMO Harris, Bankier.

Cryptos Fund akzeptiert Zeichnungen von qualifizierten Anlegern ab 10.000 US-Dollar. Es werden keine Zeichnungs-, Rückkaufs- oder Performance-Gebühren berechnet und die Verwaltungsgebühr kann, je nach Umfang der Zeichnung, auf bis zu 0,99 % sinken.

Anleger, die sich am Cryptos Fund (US) beteiligen möchten, können www.thecryptos.fund besuchen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!