Great, Lakes

Craft Beer boomt in den Vereinigten Staaten, und sogar erfahrene Brauereien sind auf der Suche nach kreativen Möglichkeiten, um mit durstigen Verbrauchern mitzuhalten.

25.07.2017 - 12:34:42

Great Lakes Brewing Company erfüllt erhöhte Nachfrage mit Manufacturing Analytics Solution von Rockwell Automation. Die in Cleveland ansässige Great Lakes Brewing Company (GLBC), eine unabhängige Craft Beer-Brauerei, die im Jahr 1988 gegründet wurde, nutzt seit kurzem eine neue Fertigungs-Analytik-Technologie, die dabei hilft, die Produktion ohne Einbußen bei der Produktqualität zu skalieren.

Microsoft technology and Rockwell Automation's manufacturing analytics solution enables Great Lakes Brewing staff to identify and address equipment challenges in real time. (Photo: Business Wire)

GLBC hat die FactoryTalk Analytics for Device-Anwendung von Rockwell Automation eingesetzt, um in seiner Fabrik die Vorteile des Internets der Dinge (Internet of things, IoT) und Analytik auszunutzen. Die Technologie gibt GLBC einen besseren Einblick in den Zustand seiner Bierbraumaschinen, um die Effizienz zu steigern, die Qualität zu verbessern und Ausfallzeiten zu minimieren.

„Schon seit dem ersten Tag hat sich die Great Lakes Brewing Company dazu verpflichtet, gutes Bier herzustellen. Das bedeutet, dass wir uns unerbittlich auf Qualität konzentriert haben – von den Zutaten, die wir für unseren Produktionsprozess verwenden und darüber hinaus“, sagte John Blystone, Elektro- und Kontrollleiter, Great Lakes Brewing Company. „Durch die Erweiterung der fortschrittlichen Analysen- und Hardware-Diagnose auf unsere Fabrik können wir unser Qualitätsengagement weiter erfüllen, indem wir uns einen sinnvolleren Einblick in unsere Produktionsausrüstung verschaffen.“

Die Lösung bietet Zustands- und Diagnostik-Analysen von Geräten in der Fabrik der Brauerei. Innerhalb der Rockwell Automation-Anwendung gibt es einen Bot namens „Shelby“, der mit Produktionsmitarbeitern mittels natürlicher Sprachverarbeitung interagieren kann. Diese Technologie basiert auf dem Microsoft Bot Framework und wurde mit Microsoft Cognitive Services geschult, um den Brauereimitarbeitern die Möglichkeit zu geben, die Probleme der Geräte in Echtzeit zu identifizieren und zu adressieren.

„Shelby war maßgeblich bei unserem Übergang zu einer vernetzteren Fabrik, wodurch wir eine Fülle von bestehenden Daten nutzen können, um Probleme sehr schnell zu lösen“, sagte Blystone.

Die von GLBC eingesetzte Lösung ist ein Bestandteil einer gemeinsamen Technologie-Kooperation zwischen Rockwell Automation und Microsoft, die Unternehmen dabei helfen soll, die digitale Transformation optimal zu nutzen.

„Die Lösung von Great Lakes Brewing Company ist Teil eines breiteren Trends der digitalen Transformation, der dazu beiträgt, das anhaltende Wachstum der Industrie in den USA zu unterstützen“, sagte Frank Kulaszewicz, Senior Vice President, Architektur und Software, Rockwell Automation. „Indem diese Technologie die Ingenieure mit umsetzbaren Daten und Einsichten bewaffnet, verbessert sie die hervorragende Arbeit, die die Mitarbeiter bereits verrichten, und befähigt sie dazu, noch bessere Produkte zu schaffen.“

„Unsere Arbeit mit Rockwell Automation hat es Herstellern ermöglicht, ihre Geschäfte mit Daten und tiefen Analysen zu verwandeln, um Effizienz und Produktivität zu verbessern“, sagte Sam George, Director, Azure IoT bei Microsoft Corp. „Es ist toll, die differenzierten Lösungen zu sehen, die unsere langjährige Allianz für Industrie- und Fertigungskunden bereitstellt.“

Um mehr darüber zu erfahren, wie Great Lakes Brewing Company skalierbare Analysen einsetzt, die seinen Tätigkeiten zugutekommen, schauen Sie sich dieses Video von Rockwell Automation und Microsoft an: https://www.youtube.com/watch?v=qaLpnJTCXyE

Über Great Lakes Brewing Company

Great Lakes Brewing Company ist Ohios ursprüngliche Craft Beer-Brauerei, die 1988 von den Brüdern Patrick und Daniel Conway gegründet wurde. Wir feiern die Reichhaltigkeit der Region der Großen Seen bei allen Bieren, Gerichten und Geschichten, die wir teilen. Weitere Informationen finden Sie unter greatlakesbrewing.com.

Über Rockwell Automation

Rockwell Automation Inc. (NYSE: ROK), das weltweit größte Unternehmen mit Schwerpunkt auf industriellen Automatisierungs- und Informatiklösungen, sorgt für mehr Ertrag bei seinen Kunden und für eine nachhaltigere Welt. Rockwell Automation hat seinen Hauptsitz in Milwaukee, Wisconsin und beschäftigt ca. 22.000 Angestellte, die Kunden in mehr als 80 Ländern betreuen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!