Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Carbios, Bau

Carbios (Euronext Growth Paris: ALCRB), ein Anbieter von wegweisenden bio-industriellen Lösungen, die den Lebenszyklus von Kunststoffen und Textilpolymeren neu erfinden, meldete jetzt den Baubeginn für seine industrielle Demonstrationsanlage zum enzymatischen Recycling von PET-Kunststoff.

29.06.2020 - 19:02:55

Carbios beginnt mit dem Bau einer industriellen Demonstrationsanlage als letzten Schritt zur kommerziellen Nutzung seiner PET-Recyclingtechnologie. Die Anlage befindet sich nahe Lyon, im französischen "Chemistry Valley", dem französischen Zentrum für Innovation und industrielle Produktion in den Bereichen Chemie, Umwelt und Cleantech. Carbios wird bei der Planung und beim Bau dieser Demonstrationsanlage von TechnipFMC unterstützt und beraten1.

ist ein Unternehmen aus dem Bereich grüne Chemie und entwickelt innovative Lösungen, die dazu beitragen, die Herausforderungen in puncto Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung zu bewältigen, mit denen sich Produktionsbetriebe heute konfrontiert sehen. Seit seiner Gründung im Jahr 2011 durch Truffle Capital hat das Unternehmen mit Hilfe der Biotechnologie zwei industrielle Prozesse entwickelt, die den biologischen Abbau und das Recycling von Polymeren revolutionieren. Diese mit Unterstützung von Bpifrance (THANAPLAST™-Projekt) entwickelten, weltweit einzigartigen Innovationen optimieren die Leistungsfähigkeit und den Lebenszyklus von Kunststoffen und Textilien, indem die Eigenschaften hochspezifischer Enzyme genutzt werden.

Das Modell für wirtschaftliche Entwicklung von Carbios basiert auf der Industrialisierung und Vermarktung seiner Produkte bzw. Enzyme, Technologien und biologischen Prozesse durch direkte Lizenzvergabe oder Joint Ventures mit großen Industrieunternehmen oder Branchen, für die die Innovationen des Unternehmens von Interesse sind. So hat Carbios im September 2016 das Joint Venture Carbiolice in Partnerschaft mit Limagrain Ingredients und dem von Bpifrance verwalteten SPI-Fonds gegründet. Dieses Unternehmen, an dem Carbios mehrheitlich beteiligt ist, wird die erste von Carbios lizenzierte Technologie für die Produktion von Enzymgranulaten nutzen, die zur Herstellung von biologisch abbaubaren und biobasierten Kunststoffen gebraucht werden.

Da Carbios von Bpifrance als „innovatives Unternehmen“ anerkannt ist, sind seine Aktien als Anlage in innovationsorientierten Investmentfonds (FCPIs) geeignet. Weitere Informationen finden Sie unter https://carbios.fr/en/

CARBIOS erfüllt die Voraussetzungen des Regierungsprogramms PEA-PME, das in Frankreich ansässigen Personen, die in KMU investieren, Einkommensteuervergünstigungen gewährt.

Diese Pressemitteilung stellt kein öffentliches Angebot, Verkaufsangebot, Bezugsangebot und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf in einem anderen Land dar und darf nicht als solches ausgelegt werden.

Die Übersetzung dient lediglich zur Information. Bei Abweichungen zwischen der französischen, englischen und deutschen Version dieser Pressemitteilung hat die französische Version Vorrang.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

1 Siehe Pressemitteilung vom 15. April 2020

@ businesswire.com