Calypso, Technology

Calypso Technology, Inc., ein branchenführender Anbieter von cloudfähiger Kapitalmarkt- und Anlageverwaltungs-Software und Services, kündigte heute die Ernennung von Didier Bouillard zum Chief Executive Officer und Mitglied des Direktoriums des Unternehmens an.

10.04.2018 - 18:14:40

Calypso Technology begrüßt Didier Bouillard als CEO. Bouillard mit Sitz in London wird Calypso Technology führen, während das Unternehmen seine mehrfach ausgezeichneten Kapazitäten ausweiten wird, um eine führende Position im Bereich der Kapitalmarkt-Technologie einzunehmen. Tom Gavin, der als kommissarischer Executive Chairman fungierte, wird zu seiner Rolle als Mitglied des Direktoriums zurückkehren.

Didier Bouillard weist mehr als 20 Jahre Erfahrung und Erfolg in der Führung von Kapitalmarkt-Technologieunternehmen auf. Vor Calypso war er CEO von Ullink, einem globalen Anbieter von Konnektivitäts- und Handels-Services, und trug zu mehreren Jahren kontinuierlichen Wachstums bei.

Zu seiner neuen Position bei Calypso meinte Bouillard: „Ich freue mich und fühle mich geehrt, Calypso als Chief Executive Officer zu führen. Ich bin seit mehr als 20 Jahren im Bereich der Kapitalmarkt-Technologie tätig und bewundere Calypso schon lange für seine innovativen Lösungen, seinen Blue-Chip-Kundenstamm und die extrem qualifizierten Leute, die das Unternehmen anzieht.“

Xavier Robert, Partner bei Bridgepoint und Mitglied des Calypso-Direktoriums, sprach sich deutlich für den neuen CEO des Unternehmens aus: „Das Board of Directors ist fest davon überzeugt, dass Didier Bouillard der richtige Mann ist, um die starken Wachstumsambitionen, die wir für Calypso haben, zu verwirklichen.“ Tom Gavin gab ebenfalls seiner Freude über die Zukunft von Calypso unter Bouillard als Chief Executive Officer zum Ausdruck: „Didier Bouillard ist eine Führungskraft voller Energie, die sowohl Erfahrung mit der Gründung und dem Aufbau von Unternehmen als auch der Führung etablierter Organisationen im globalen Umfang hat. Diese Kombination von Fähigkeiten ist für Calypso perfekt, während das Unternehmen weiterhin die Zukunft der Kapitalmarkt-Technologielösungen bestimmt.“

Calypso ist ein anerkannter Branchenführer im Bereich der Kapitalmarkt-Technologie und wurde u. a. als Central Banking Risk Technology Provider (Zentralbank-Risikotechnologie-Anbieter) des Jahres 2017 ausgezeichnet.

Über Calypso Technology

Calypso Technology Inc. ist ein cloud-basierter Anbieter von Cross-Asset-Front-to-Back-Technologielösungen für die Finanzmärkte. Die Produkte des Unternehmens werden von mehr als 35.000 Benutzern in über 60 Ländern eingesetzt. Die preisgekrönte Software von Calypso verbessert Zuverlässigkeit, Anpassbarkeit und Skalierbarkeit in mehreren Bereichen, darunter Kapitalmärkte, Anlageverwaltung, Zentralbanken, Clearing, Treasury- und Liquiditätsmanagement sowie Kreditsicherung. Calypso nutzt innovative, auf Cloud-Mikroservices und Blockchain-Distributed-Ledger-Technologie (DLT) basierende Lösungen, um Handelskosten und die Zeit bis zur Wertschöpfung zu reduzieren.

„Calypso“ ist eine in den USA, der EU und anderen Rechtsgebieten eingetragene Handelsmarke von Calypso Technology, Inc. Die Handels- oder Dienstleistungsmarken anderer Parteien sind Eigentum ihrer jeweiligen Rechtsinhaber.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!