BYD, India

BYD, der weltweit führende Hersteller von New Energy Vehicles (NEV), hat auf der indischen Auto Expo 2023 sein neues Luxusmodell BYD Seal und die limitierte Auflage des BYD ATTO 3 in der ikonischen Farbe Forest Green präsentiert.

12.01.2023 - 22:54:03

BYD India präsentiert seine elektrische Luxuslimousine BYD Seal und lanciert auf der Auto Expo 2023 die BYD ATTO 3 Limited Edition. BYD Seal, dessen Verkaufszahlen in China innerhalb von 5 Monaten die Marke von 50.000 Fahrzeugen überschritten haben, wird voraussichtlich im vierten Quartal 2023 in Indien auf den Markt kommen. Da der brandneue e6 und der BYD ATTO 3 bereits auf dem dortigen Markt erhältlich sind, wird der BYD Seal innerhalb von zwei Jahren das dritte Personen-Elektrofahrzeug sein, das auf dem indischen Markt eingeführt wird.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230112005446/de/

Speech by Sanjay Gopalakrishnan, Senior Vice President of Electric Passenger Vehicles, BYD India (Photo: Business Wire)

Die Ausstellungsfläche von BYD auf der Auto Expo 2023 gliedert sich in vier Bereiche. Dort werden nicht nur die aktuellen und neuen Fahrzeugprodukte vorgestellt, sondern auch technologische Innovationen, mit denen die Leistung und Sicherheit der Fahrzeuge erheblich verbessert werden. Diese neu vorgestellten Produkte und Innovationen greifen das für Indien spezifische Thema des Kongresses auf: Technologische Innovationen für ein besseres Leben.

BYD SEAL

BYD Seal ist eine der neuesten Luxuslimousinen von BYD und mit der renommierten EV-Plattform (e-Platform 3.0) sowie der revolutionären ultra-sicheren Blade Battery ausgestattet. Es ist außerdem das erste Fahrzeug mit CTB-Technologie (Cell to Body), die die Sicherheit, die Stabilität und das Fahrverhalten des Fahrzeugs erheblich verbessert und ihm insgesamt ein besseres Fahrverhalten verleiht.

Der BYD Seal mit CTB-Unterstützung besteht den 50-Tonnen-Rolltest für Schwerlastwagen. Dank der Integration von Batterie und Karosserie hat sich die Torsionssteifigkeit des gesamten Fahrzeugs auf über 40.500 N.m/° verdoppelt. Die Sicherheit der inneren Struktur des Fahrzeugs wird bei einem Frontalaufprall um 50 % und bei einem seitlichen Aufprall um 45 % erhöht. Da die CTB-Technologie dem BYD Seal eine ideale 50:50-Achslastverteilung verleiht, bestand das Modell auch den Elchtest mit einer Rekordgeschwindigkeit von 83,5 km/h. Durch sein niedriges Design liegt der Luftwiderstandsbeiwert bei nur 0,219 cd, wodurch der BYD Seal in nur 3,8 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt. Das Modell hat zudem eine extrem hohe Reichweite von bis zu 700 km mit einer einzigen Ladung, was die Reichweitenangst in Bezug auf Elektroautos mindert.

BYD ATTO 3 Limited Edition

Auf der Veranstaltung wurde die Limited Edition des BYD ATTO 3 in der exklusiven Farbe Forest Green vorgestellt, die auch mit der e-Plattform 3.0 und der besonders sicheren Blade Battery ausgestattet ist. Von dieser Limited Edition werden in Indien nur 1.200 Fahrzeuge zum Preis von Rs. 34,49 lakhs (ex-showroom) erhältlich sein.

Der BYD ATTO 3 mit einer NEFZ-zertifizierten Reichweite von 480 km und einer ARAI-Testreichweite von 521 km kam im November 2022 zum Preis von Rs. 33,99 lakhs in Indien auf den Markt und bis heute sind 1.500 Vorbestellungen eingegangen, was zeigt, wie gut er bei den Kunden ankommt. Der BYD ATTO 3 erhielt eine Fünf-Sterne-Sicherheitsbewertung von Euro NCAP, Europas führendem unabhängigen Sicherheitsbewertungsprogramm. Der E-SUV wird mit einer Garantie von 8 Jahren oder 1,6 lakh Kilometern (je nachdem, was früher eintritt) für die Batterie und einer ähnlichen Garantie von 8 Jahren oder 1,5 lakh Kilometern für den Motor und die Motorsteuerung angeboten. Zusätzlich bietet BYD eine Basisgarantie von 6 Jahren oder 1,5 lakh Kilometern.

Sanjay Gopalakrishnan, Senior Vice President of Electric Passenger Vehicles von BYD India, sagte: „Die indische Auto Expo ist eine überaus bedeutende Plattform für uns. Wir freuen uns daher, unsere Produkte und Technologien mit unseren technologischen Innovationen für ein besseres Leben präsentieren zu können. Die Vorstellung der elektrischen Luxuslimousine BYD Seal, die Markteinführung der Limited Edition des BYD ATTO 3 und die Präsentation der Blade Battery, der e-Plattform 3.0, unterstreichen unser Engagement, mit EV-Technologien zum Wachstum des indischen Elektrofahrzeugsegments beizutragen.“

BYD hat sein Netzwerk binnen eines Jahres auf 24 Ausstellungsräume in 21 indischen Städten erweitert und wird seine Präsenz bis 2023 auf 53 Ausstellungsräume verdoppeln. „Wir planen, im kommenden Jahr 15.000 Exemplare des BYD ATTO 3 und des neuen e6 zu verkaufen. Unsere langfristige Vision ist es, bis 2030 einen Anteil von 40 % am indischen Elektrofahrzeugmarkt zu erreichen. Die Vorbestellungen für den BYD ATTO 3 sind ermutigend und wir stehen in den Startlöchern, um im Januar 2023 die ersten Fahrzeuge auszuliefern“, so Gopalakrishnan weiter.

2022 betrug der kumulierte Absatz von BYD über 1,86 Millionen Fahrzeuge, was einem Anstieg von 155,1 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Bislang hat BYD mehr als 3,37 Millionen Elektrofahrzeuge verkauft. Durch seine wachsende globale Präsenz arbeitet BYD an seiner Initiative „Cool the Earth by 1 °C“.

Über BYD

BYD ist ein multinationales Hightech-Unternehmen, dessen Ziel es ist, durch die Nutzung von technologischen Innovationen die Lebensqualität von Menschen zu verbessern. Im Jahr 1995 wurde BYD als Hersteller von wiederaufladbaren Batterien gegründet und verfügt heute über ein breites Spektrum an Geschäftsfeldern, darunter Automobil, Schienenverkehr, neue Energien und Elektronik, sowie mehr als 30 Industrieparks in China, den USA, Kanada, Japan, Brasilien, Ungarn und Indien. Von der Energieerzeugung und -speicherung bis hin zu Anwendungsgebieten stellt BYD emissionsfreie Energielösungen bereit, die die globale Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen verringern. Mit seinem Segment der Fahrzeuge mit alternativen Antriebskonzepten ist BYD heute auf 6 Kontinenten, über 70 Ländern und Regionen sowie mehr als 400 Städten präsent. Das an den Börsen in Hongkong und Shenzhen notierte Unternehmen ist bekannt als ein Fortune Global 500-Unternehmen, das Innovationen für eine grünere Welt bereitstellt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bydglobal.com.

Über BYD Auto

BYD Auto wurde 2003 gegründet und ist die Automobil-Tochtergesellschaft von BYD, einem multinationalen Hightech-Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, technologische Innovationen für ein besseres Leben zu nutzen. BYD Auto konzentriert sich auf die Entwicklung von reinen Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeugen, um die ökologische Transformation des globalen Verkehrssektors zu beschleunigen. Das Unternehmen ist Experte für die Kerntechnologien der gesamten industriellen Fertigungskette von Fahrzeugen mit neuer Energie, wie zum Beispiel Batterien, Elektromotoren, elektronische Steuerungen und Halbleiter in Automobilqualität. In den vergangenen Jahren konnte das Unternehmen bedeutende technologische Fortschritte erzielen, darunter die Entwicklung der Blade Battery, der DM-i und DM-p Hybridtechnologie, der e-Platform 3.0 und der CTB-Technologie. Als weltweit erster Automobilhersteller hat das Unternehmen die Produktion fossil betriebener Fahrzeuge im Zuge der Umstellung auf E-Fahrzeuge eingestellt und steht seit neun Jahren in Folge an der Spitze der Verkäufe von Neuwagen in China.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com