Broadcom, Inc

Broadcom Inc.

04.12.2018 - 17:41:18

Broadcom Inc. und HCL Technologies geben globale Preferred-Services-Partnerschaft bekannt. (NASDAQ: AVGO), ein globaler Technologieführer, der Halbleiter- und Infrastruktursoftwarelösungen konzipiert, entwickelt und liefert, und HCL Technologies (HCL), ein führendes globales Technologieunternehmen, haben heute den Abschluss eines globalen Preferred-Services-Partnerschaftsvertrags bekannt gegeben.

„Diese Partnerschaft stellt einen wichtigen Baustein bei der Erweiterung unseres Infrastruktursoftwarebereichs dar, die durch die Übernahme von CA Technologies im vergangenen Monat bereits begonnen hat“, so Hock Tan, Präsident und Chief Executive Officer von Broadcom. „Wir meinen, dass unsere Partnerschaft, die seit mehr als einem Jahrzehnt besteht, sowie die Stärke von HCL im digitalen Bereich und in der IT-Infrastruktur uns helfen werden, gemeinsam das Know-how bereitzustellen, das zur Unterstützung der geschäftskritischen Infrastruktursoftware unserer Kunden erforderlich ist.“

„Diese Zusammenarbeit unterstreicht unsere starke und sich weiter vertiefende Beziehung zu Broadcom“, so C. Vijayakumar, Präsident und CEO von HCL Technologies. „Wir werden ein neues Kompetenzzentrum mit besonderem Fokus auf den Unternehmenssoftwareprodukten von Broadcom einrichten, um umfassende Fähigkeiten und Lösungen für ein überragendes Kundenerlebnis bereitzustellen. Dies wird auch unserem bestehenden IT-Dienstleistungsportfolio einen weiteren starken Differenzierungsvorteil verschaffen.“

Die Partnerschaft zwischen HCL und Broadcom steht im Einklang mit der allgemeinen Wachstumsstrategie von HCL für seine leistungsstarken Modus-2-Services in den Bereichen Digital, Cloud und Internetsicherheit.

Über Broadcom Inc.

Broadcom Inc. (NASDAQ: AVGO) ist ein globaler Technologieführer, der eine breite Palette von Halbleiter- und Infrastruktursoftwarelösungen konzipiert, entwickelt und liefert. Mit dem Produktportfolio von Broadcom, das in seiner Kategorie führend ist, werden kritische Märkte wie Rechenzentren, Netzwerke, Software, Breitband, Mobilfunk, Speicherung und Industrie bedient. Weitere Informationen finden Sie unter www.broadcom.com.

Über HCL Technologies

HCL Technologies (HCL) ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das globalen Firmen dabei hilft, ihr Geschäft durch eine Transformation mit digitalen Technologien umzugestalten und zu verwandeln. HCL ist in 43 Ländern tätig und erzielte in den 12 Monaten bis zum 30. September 2018 einen konsolidierten Umsatz von 8,2 Milliarden US-Dollar. HCL konzentriert sich auf die Bereitstellung eines integrierten Dienstleistungsportfolios, das durch seine Wachstumsstrategie „Modus 1–2–3“ unterstrichen wird. Modus 1 umfasst die zentralen Dienstleistungen in den Bereichen Anwendungen, Infrastruktur, BPO sowie Technik und Forschung & Entwicklung und nutzt DRYiCE™ Autonomics, um die Geschäfts- und IT-Landschaft der Kunden zu verwandeln und sie „schlank“ und „agil“ zu machen. Modus 2 konzentriert sich auf erlebnis- und ergebnisorientierte integrierte Angebote von Digital & Analytics, IoT WoRKS™, Cloud Native Services und Cybersecurity & GRC Services, um die Geschäftsergebnisse zu steigern und die Digitalisierung der Unternehmen zu ermöglichen. Die Strategie von Modus 3 basiert auf Ökosystemen und erzeugt innovative IP-Partnerschaften zum Aufbau des Geschäfts mit Produkten und Plattformen. HCL nutzt sein globales Netzwerk an integrierten Ko-Innovations-Laboren und seine globalen Bereitstellungsfähigkeiten, um ganzheitliche Multi-Service-Leistungen in wichtigen vertikalen Branchen bereitzustellen, darunter Finanzdienstleistungen, Fertigung, Telekommunikation, Medien, Verlagswesen, Unterhaltung, Einzelhandel & Verbrauchsgüter, Life Sciences & Gesundheitswesen, Öl & Gas, Energie & Versorgung, Tourismus, Transport & Logistik sowie Behörden. Mit 127.875 Fachleuten aus aller Herren Ländern konzentriert sich HCL auf die Schaffung eines echten Mehrwerts für die Kunden, indem HCL „Beziehungen über den Vertrag hinaus“ vertieft. Weitere Informationen finden Sie unter www.hcltech.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com