Pharnext, Forschungsdaten

Börsennachrichten:

12.06.2018 - 03:47:39

Pharnext präsentiert neueste Forschungsdaten zu zwei seiner führenden Produktkandidaten bei mehreren internationalen wissenschaftlichen Tagungen

(FR0011191287 - ALPHA) (Paris:ALPHA), ein biopharmazeutisches Unternehmen mit einem neuartigen Ansatz für die Entwicklung innovativer Arzneimittelkombinationen auf der Basis von Big-Data-Genomik und künstlicher Intelligenz, avisierte heute seine Teilnahme an fünf internationalen Tagungen, die in Europa und den USA im Juni und Juli 2018 stattfinden.

Pharnext präsentiert die neuesten wissenschaftlichen und klinischen Daten zu PXT3003, ein Arzneimittelkandidat, der derzeit in einer fortlaufenden internationalen Phase-3-Zulassungsstudie zur Behandlung von Charcot-Marie-Tooth-Neuropathie vom Typ 1A überprüft wird. Pharnext wird zudem die Vorteile seines bahnbrechenden F&E-Ansatzes PLEOTHERAPY™ für die Entwicklung von Arzneimittelkombinationen darstellen und die Phase-2-Studie zu PXT864 zur Behandlung von Alzheimer-Krankheit erörtern.

Das Unternehmen nimmt an folgenden Veranstaltungen teil:

Kongress der European Academy of Neurology (EAN)
16. bis 18. Juni in Lissabon, Portugal

Zwei ePoster (mündliche Präsentationen)

Nr. EPR1170  

Eine multizentrische, randomisierte, placebokontrollierte Phase-III-Zulassungsstudie (PLEO-CMT) einer
Dosiskombination von Baclofen, Naltrexon und Sorbitol (PXT3003) für Charcot-Marie-Tooth-
Neuropathie Typ 1A (CMT1A).

Referentin:   Dr. René Goedkoop, MD, Chief Medical Officer, Pharnext, Frankreich Raum   Sitzung EPR122 / Bildfläche B12 Datum und Uhrzeit   16. Juni 2018, 13:30 Uhr - 14:15 Uhr MEZ Nr. EPR1007  

Doppelblind-Studie über synergetischen therapeutischen Effekt einer niedrigdosierten Dosiskombination
von Acamprosat und Baclofen bei Alzheimer-Krankheit.

Referentin:   Dr René Goedkoop, MD, Chief Medical Officer, Pharnext, Frankreich Raum   Sitzung EPR101 / Bildfläche A1 Datum und Uhrzeit   16. Juni 2018, 13:30 Uhr - 14:15 Uhr MEZ

International Congress on Neuromuscular Diseases (ICNMD)
6. bis 10. Juli 2018 in Wien, Österreich

Zwei Poster

Nr. 545   Baclofen, Naltrexon und Sorbitol verbessern Wirksamkeit von PXT3003 bei CMT1A-Ratten. Autoren   T. Prukop et al. Raum   Zwischenetage und Foyers Datum und Uhrzeit   8. Juli 2018, 17:15 Uhr - 18:30 MEZ Nr. 728  

Baclofen, Naltrexon und Sorbitol tragen zu Myelinisierung durch PXT3003 bei CMT1A
DRG Co-Kulturen bei.

Autoren   N. Cholet et al. Raum   Sitzung 1 Datum und Uhrzeit   8. Juli 2018, 17:15 Uhr - 18:30 Uhr MEZ

Tagung: Innovations and State of the Art In Dementia Research (ISADR)
16. bis 18. Juli 2018 in Valencia, Spanien

Zwei mündliche Präsentationen

   

Cmax-basierter synergetischer Therapieeffekt auf kognitive Behinderung bei mild ausgeprägter Alzheimer-
Krankheit nach einer 36-wöchigen Behandlung mit Baclofen und Acamprosat.

Referent:   Prof Jacques Touchon, MD, PhD, Faculteì de Meìdecine de Montpellier, Frankreich Datum und Uhrzeit   16. Jul 2018, 11:35 Uhr - 11:55 Uhr MEZ     Eine potenzielle Dreifachtherapie für Alzheimer-Krankheit. Referent:   Dr Rodolphe Hajj, PhD, Chief Pharmacology Officer, Pharnext, Frankreich Datum und Uhrzeit   16. Juli 2018, 12:55 Uhr - 13:15 Uhr MEZ

Kongress der Peripheral Nerve Society (PNS)
22. bis 25. Juli 2018 in Baltimore, USA

Eine mündliche Präsentation

   

Status der Phase-III-Studie zu PXT3003 für Charcot-Marie-Tooth-Erkrankung vom Typ 1A
(CMT1A).

Referentin:   Dr René Goedkoop, MD, Chief Medical Officer, Pharnext, Frankreich Datum und Uhrzeit   23. Juli 2018, 14:45 Uhr - 15:00 Uhr EST

Vier Poster

Nr. 20   Baclofen, Naltrexon und Sorbitol verbessern Wirksamkeit von PXT3003 bei CMT1A-Ratten. Autoren   R. Hajj et al. Sitzung   Sitzung 1 Datum und Uhrzeit   22. Juli 2018 Nr. 45  

Status der Phase-III-Zulassungsstudie von PXT3003 für Charcot-Marie-Tooth-Erkrankung vom Typ 1A
(CMT1A)

Autoren   R. Goedkoop et al. Sitzung   Sitzung 2 Datum und Uhrzeit   23. Juli 2018 Nr. 85  

Synergie von Baclofen, Naltrexon und Sorbitol (PXT3003) bei Charcot-Marie-Tooth-Erkrankung vom Typ 1A
(CMT1A)

Autoren   J. Laffaire et al Sitzung   Sitzung 2 Datum und Uhrzeit   23. Juli 2018 Nr. 1

Baclofen, Naltrexon und Sorbitol tragen zu Myelinisierung durch PXT3003 bei CMT1A
DRG Co-Kulturen bei

Autoren R. Hajj et al. Sitzung Sitzung 3 Datum und Uhrzeit 24. Juli 2018

Alzheimer's Association International Conference (AAIC)
22. bis 26. Juli 2018 in Chicago, USA

Zwei Poster

Nr. P1-061  

Doppelblind-Argument für einen synergetischen Therapieeffekt einer niedrigdosierten Kombination
von Acamprosat und Baclofen bei Alzheimer-Krankheit

Autoren   J-M Orgogozo et al Sitzung   Sitzung P1-01 / Halle F1 Datum und Uhrzeit   22. Juli 2018, 9:30 Uhr - 16:15 Uhr EST Nr. P3-042  

PXT864-Kombination stellt kognitive Defizite von Alzheimer-Mäusen wieder her, selbst bei Tieren mit fortgeschrittener
Krankheit, die nicht mehr auf Donepezil ansprechen.

Autoren   A. Brureau et al. Sitzung   Sitzung P3-02, Halle F1 Datum und Uhrzeit   24. Juli 2018, 9:30 Uhr - 16:15 Uhr EST

Falls Sie daran interessiert sind, das Team von Pharnext bei einer dieser Veranstaltungen kennenzulernen, oder falls Sie weitere Informationen zur Teilnahme von Pharnext erfordern, senden Sie bitte eine E-Mail an folgende Adresse: contact@pharnext.com

Über Pharnext
Pharnext ist ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Kandidaten im fortgeschrittenen klinischen Entwicklungsstadium, das sich mit der Entwicklung neuartiger Therapien für seltene und häufige neurodegenerative Krankheiten befasst, für die derzeit keine kurativen und/oder krankheitsmodifizierenden Behandlungen verfügbar sind. Pharnext hat zwei Hauptprodukte in der klinischen Entwicklung: PXT3003 wird momentan in einer internationalen Phase-3-Studie zur Behandlung von Charcot-Marie-Tooth-Neuropathie Typ 1A geprüft und hat in Europa und den USA den Orphan-Drug-Status erhalten. Die Ergebnisse dieser Studie werden voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2018 vorliegen. PXT864 zeigte positive Ergebnisse in einer Phase-2-Studie zur Behandlung der Alzheimer-Krankheit. Pharnext hat ein neues Paradigma der Arzneimittelentdeckung entwickelt, das auf Big-Data-Genomik und künstlicher Intelligenz beruht: PLEOTHERAPY™. Das Unternehmen identifiziert und entwickelt synergistische Arzneimittelkombinationen namens PLEODRUG™, die mehrere bedeutsame Vorteile aufweisen: Wirksamkeit, Sicherheit und ein solider Schutz des geistigen Eigentums. Das Unternehmen wurde von renommierten Wissenschaftlern und Unternehmern gegründet, darunter Professor Daniel Cohen, ein Pionier der modernen Genomik, und wird von einem wissenschaftlichen Team von Weltrang unterstützt.

Pharnext ist an der Börse Euronext Growth in Paris notiert (ISIN Code: FR0011191287).
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.pharnext.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!