Biosynth, Carbosynth

Biosynth Carbosynth, vivitide and Pepscan haben ihre Umbenennung zu Biosynth im Rahmen der Ausrichtung auf ihren Mutterkonzern und der Einführung ihrer Website www.biosynth.com bekannt geben.

08.09.2022 - 09:54:09

Biosynth Carbosynth, vivitide und Pepscan unter neuem Markennamen Biosynth

Biosynth ist ein globaler Lieferant wichtiger Produkte und Dienstleistungen für die Life-Science-Industrie in den Kategorien komplexe Chemikalien, hochwertige Peptide und wichtige biologische Reagenzien. In Verbindung mit seinem Forschungsportfolio von insgesamt mehr als 600.000 Katalogprodukten in allen drei Kategorien schließt Biosynth Partnerschaften mit seinen Kunden in den Bereichen Forschung, Entwicklung und kommerzielle Zulieferung wichtiger Materialien – von der ersten Idee bis hin zum Endprodukt.

Der neue Markenname steht für die einzigartigen Kombinationslösungen von Biosynth: von Produkten und Dienstleistungen sowie Chemie und Biologie. Genau hier bildet Biosynth „The Edge of Innovation“.

Dr. Urs Spitz, CEO und President bei Biosynth, erklärt: „Wir sind sehr erfreut, heute unsere neue Marke Biosynth vorstellen zu können und dabei Pepscan und vivitide offiziell in die Organisation zu integrieren. Wir sind bereits langjähriger Zulieferer komplexer Chemikalien wie Kohlenhydrate, Nukleoside und Enzymsubstrate und darüber hinaus und stellen nun ein breites Spektrum an Peptiden bereit. Dies ist der richtige Zeitpunkt, um alle Sparten zusammenzuführen, sodass wir unseren Kunden mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen eine zentrale Anlaufstelle bieten können.“

Hinweis an Redakteure

Über Biosynth

Biosynth ist ein Lieferant von wichtigen Materialien für die Life-Science-Industrie mit weltweiten Forschungs-, Produktions- und Vertriebseinrichtungen. Wir beliefern pharmazeutische, Life-Science- und diagnostische Sektoren - dabei handelt es sich um diejenigen Orte, wo Chemie auf Biologie trifft, Produkte auf Dienstleistungen treffen und Innovation auf Qualität trifft - genau hier befindet sich Biosynth an der „Spitze der Entwicklung”. Mit einem beispiellosen Forschungsproduktportfolio von mehr als einer halben Million Produkten und durchgängigen Herstellungsleistungen unterstützen die Expertise und die umfassenden Fähigkeiten von Biosynth bei der Produktion komplexer Chemikalien und Peptide und wichtiger Biologika - alle von einem einzigen vertrauenswürdigen Partner. Biosynth hat seinen Hauptsitz in Staad (Schweiz) und befindet sich im Besitz von KKR, Ampersand Capital Partners und dem Management. Weitere Informationen finden Sie unter www.biosynth.com.

Weitere Mitglieder der Biosynth Gruppe bleiben derzeit von dem Markenwechsel unberührt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com