Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

BIOCORP, Vertriebsvereinbarung

BIOCORP (Paris:ALCOR) (FR0012788065 – ALCOR / PEA / KMU-qualifiziert), ein französisches Unternehmen mit Spezialisierung auf die Entwicklung und Herstellung von Medizinprodukten und intelligenten Systemen zur Arzneimittelverabreichung, gab heute die Unterzeichnung einer Vertriebsvereinbarung mit Roche Diabetes Care France für sein vernetztes Mallya-Gerät bekannt.

30.06.2020 - 14:29:30

BIOCORP unterzeichnet Vertriebsvereinbarung für Mallya-Technologie mit Roche Diabetes Care France

Im Rahmen der Vereinbarung wird Roche Diabetes Care France die Mallya-Lösung über Apotheken in Frankreich vertreiben. Dieses Medizinprodukt ist ein intelligenter, wiederverwendbarer 2-Jahres-Injektor-Pen-Sensor, der mit den meisten Einweg- oder Mehrweg-Insulin-Injektions-Pens kompatibel ist. Der Sensor erfasst die verabreichte Insulindosierung mit 100-prozentiger Genauigkeit.

Künftig wird Mallya auch Teil des Roche Diabetes Ökosystems sein, das aus vernetzten Blutzuckermessgeräten (Accu-Chek Mobile, Accu-Chek Guide) und digitalen Lösungen für eine bessere Patientenversorgung besteht.

Gluci-Chek, eine App für Smartphones, wird von ungefähr 60.000 Diabetikern in Frankreich regelmäßig genutzt. Sie vereint drei Hauptfunktionen für ein personalisiertes Diabetes-Management: eine App zur Kohlenhydratberechnung mit Visualisierung von Portionen auf dem Teller, ein Logbuch der Blutzucker-Eigenkontrolle und eine grafische Visualisierung der glykämischen Werte.

Dank Mallya müssen Patienten in Zukunft die injizierten Insulindosen nicht mehr manuell melden, denn sobald der Sensor mit der Gluci-Chek-Anwendung gekoppelt ist, werden die Daten automatisch gemeldet und unabhängig vom Insulin-Pen im Logbuch der Blutzuckermessung angezeigt.1

Frédéric Jacquey, President von Roche Diabetes Care France, erklärte: „Die Unterzeichnung dieser Vereinbarung mit Biocorp stellt einen grundlegenden Schritt in der Entwicklung unseres Ökosystems dar, mit dem wir die Versorgung von Diabetes-Patienten und deren Austausch mit medizinischen Fachkräften verbessern wollen. Mit innovativer Technologie wie Mallya werden wir bald eine einzigartige Lösung für optimale Patientenversorgung anbieten können, die Blutzuckerdaten von unseren Messgeräten über Gluci-Chek und automatische Insulindaten über Mallya integriert.“

Éric Dessertenne, CEO von BIOCORP, ergänzte: „Roche ist der zweite Pharmakonzern, der unser vernetztes Mallya-Gerät zur optimalen Überwachung von Diabetikern in sein kommerzielles Angebot integriert hat. Ich möchte den Teams von Roche Diabetes Care France für ihren Einsatz in den letzten Wochen danken. Diese neue Strukturierungsvereinbarung bestätigt die Ambitionen, die wir all unseren Aktionären Anfang 2020 für den Markt der Digitalisierung von Diabetes präsentiert haben, und unterstreicht das beträchtliche kommerzielle Potenzial von Mallya. Mit einem Partner des Kalibers von Roche sind wir zuversichtlich, dass eine große Zahl von Diabetikern rasch in den Genuss der spürbaren Vorteile kommen wird, die Mallya in Bezug auf eine sichere Überwachung ihrer täglichen Insulinzufuhr bietet.“

ÜBER ROCHE DIABETES CARE FRANCE
Roche Diabetes Care France ist ein auf Diabetes spezialisiertes Gesundheitsunternehmen. Seit mehr als 40 Jahren entwickelt das Unternehmen Lösungen, die den Bedürfnissen sowohl der Patienten als auch der Angehörigen der Gesundheitsberufe gerecht werden: Medizinprodukte (Blutzuckermessgeräte, Stechhilfen, Insulinpumpen), Dienstleistungen (Unterstützung bei der Aufklärung und therapeutischen Ausbildung) und digitale Lösungen (Anwendungen, Plattform für den Austausch von Blutzuckerdaten zwischen Patienten und Angehörigen der Gesundheitsberufe). Durch die Schaffung eines Ökosystems, das Medizinprodukte und digitale Lösungen miteinander verbindet, ebnet Roche Diabetes Care France den Weg für ein personalisiertes Diabetes-Management mit dem Ziel, das Management und die Überwachung dieser komplexen Krankheit zu erleichtern und zu optimieren.
Roche Diabetes Care France ist ebenso wie Roche SAS France und Roche Diagnostics France eine Tochtergesellschaft der Roche-Gruppe in Frankreich. Weitere Informationen finden Sie unter www.roche.fr.

ÜBER BIOCORP
Das für seine Expertise in der Entwicklung und Herstellung von Medizinprodukten und Verabreichungssystemen bekannte Unternehmen BIOCORP hat mit Mallya eine führende Position im Segment der vernetzten Medizintechnologien erlangt. Dieser intelligente Sensor für Insulin-Injektions-Pens ermöglicht eine zuverlässige Überwachung der injizierten Dosis und bietet damit eine bessere Compliance bei der Behandlung von Diabetikern. Mallya kommt 2020 in den Handel und ist das führende Produkt im BIOCORP-Portfolio innovativer vernetzter Lösungen. Das Unternehmen beschäftigt 54 Mitarbeiter.
BIOCORP ist seit Juli 2015 an der Euronext notiert (FR0012788065 – ALCOR).
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.biocorpsys.com.
Folgen Sie uns auf Twitter: @BIOCORPSystems

1 SoloStar de Sanofi – KwikPen de Eli Lilly – FlexPen de Novo Nordisk

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com