H2SITE, Produktionsanlage

Auf dem Weg zur Energiewende nimmt die Wasserstoffgewinnung dank H2SITE Fahrt auf.

17.11.2022 - 16:57:25

H2SITE eröffnet erste Produktionsanlage für Membranen aus einer Palladium-Legierung, die zur Wasserstoffgewinnung verwendet werden. Das Unternehmen hat die weltweit erste Produktionsanlage für Membranen zur Wasserstoffgewinnung aus Ammoniak oder Methanol und zur Abtrennung von Wasserstoff aus Gasgemischen mit niedriger Konzentration in Betrieb genommen. Die neue Anlage ermöglicht die industrielle Produktion von Membranen, die das technologische Herzstück von H2SITE bilden und beim Bau von Reaktoren zur Wasserstofferzeugung und von Separatoren verwendet werden. Ähnliche Membranen aus Palladium-Legierungen waren bisher sehr teuer, bruchanfällig und schwierig in der Herstellung und Skalierung. H2SITE ist es jetzt gelungen, diese Hindernisse zu überwinden.

auf LinkedIn.

Über H2SITE

H2SITE wurde 2019 gegründet und verfügt über eine exklusive Technologie von Reaktoren und Separatoren für die Umwandlung verschiedener Rohstoffe in Wasserstoff, unter anderem von Ammoniak, Methanol und Synthesegas, sowie für die Abtrennung von Wasserstoff aus gasförmigen Gemischen in niedriger Konzentration.

https://www.h2site.eu/en/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com