Adaptive, Plattform-Lösung

AUBASS CO., LTD.

04.09.2019 - 05:26:23

Adaptive Plattform-Lösung AUTOSAR von AUBASS auf Kalrays intelligenten Prozessor angepasst. und Kalray Corporation (Paris:ALKAL) (Euronext Growth Paris - FR0010722819 - ALKAL) gaben heute bekannt, dass ihre AUBIST Adaptive Platform, eine Lösung entsprechend der Spezifikation der AUTOSAR Adaptive Platform, nun auf den intelligenten MPPA®-Prozessor von Kalray angepasst ist und diesen unterstützt. Eine derartige Komplettlösung wurde bereits an vorab ausgewählte große Automobilhersteller geliefert.

AUTOSAR („AUTomotive Open System ARchitecture“) ist eine weltweite Entwicklungspartnerschaft von Automobilherstellern, Zulieferern und anderen Unternehmen aus der Elektronik-, Halbleiter- und Softwarebranche zur Entwicklung und Einführung einer offenen, standardisierten Softwarearchitektur für elektronische Steuergeräte (ESG) in Fahrzeugen. Die „Kernpartner“ von AUTOSAR sind die BMW Group, Bosch, Continental, Daimler AG, Ford, General Motors, PSA Group, Toyota und die Volkswagen Group. Im Vergleich zur AUTOSAR Classic Platform basiert die Adaptive Platform auf Multi-Prozess-Betriebssystemen auf Grundlage von POSIX1. Sie ermöglicht es, die Anwendungen und Funktionen eines leistungsstarken Fahrzeug-Steuergeräts während des gesamten Lebenszyklus des Fahrzeugs zu entwickeln, einschließlich Over-The-Air-Updates.

Die AUBIST Adaptive Platform ist eine Softwareplattform, die der Spezifikation der AUTOSAR Adaptive Platform für das Hochleistungsrechnen von Fahrzeugsystemen entspricht. Sie ist in AUBIST OS POSIX integriert, ein POSIX-konformes Echtzeit-Betriebssystem mit einzigartigem verteiltem Mikrokernel-Design, das die Kalray MPPA® Manycore-Architektur vollständig unterstützt und es Adaptive Applications ermöglicht, die parallele Rechenleistung von Manycore nahtlos zu nutzen.

Die Unterstützung von Kalray MPPA Coolidge durch AUBIST AP macht es zu einer der besten Plattformen für Hochleistungsrechnen bei Fahrzeugsystemen wie ADAS und autonomes Fahren, die eine Echtzeitverarbeitung großer Sensordaten, Bild- und Sprachverarbeitung sowie Verschlüsselungs- und Signalverarbeitung erfordern.

„Die AUBIST Adaptive Platform maximiert die MPPA®-Prozessorleistung von Kalray und ermöglicht eine integrierte energieeffiziente Systementwicklung. Wir freuen uns sehr, den Einsatz des intelligenten MPPA-Prozessors von Kalray auf AUTOSAR-konforme Plattformen auszuweiten“, sagte Stéphane Cordova, Vice President der Business Unit Embedded bei Kalray.

„Die Unterstützung von Kalrays MPPA® durch die AUBIST Adaptive Platform erweitert die Palette der leistungsstarken Fahrzeugplattformen für ADAS (Advanced Driver-Assistance Systems) und autonomes Fahren. Kalray verfügt über eine einzigartige Technologie, um eine extrem hohe Rechenleistung und Energieeffizienz zu erreichen. Im Gegensatz zu Serverprozessoren kann Kalrays MPPA® in Echtzeit-Systemen eingesetzt werden. Die Kombination aus Kalrays Prozessor und unserer AUBIST Adaptive Platform ermöglicht eine Systementwicklung mit hoher Rechenleistung und Echtzeit-Performance und bietet Plattformen für die nächste Generation intelligenter integrierter Fahrzeugsysteme“, sagte Hasegawa Katsutoshi, Director von AUBASS CO., LTD.

Firmen- und Produktnamen in diesem Dokument sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Unternehmen.

ÜBER AUBASS CO., LTD.

AUBASS trägt dazu bei, Effizienz und Qualität in allen Bereichen der Systementwicklung der Automobilelektronik zu steigern, indem es Basissoftware auf Grundlage des globalen AUTOSAR mit zuverlässiger Technologie bereitstellt und die Automobilelektronik-Technologie für die Welt und die Zukunft unterstützt. Durch die Bereitstellung von sicherer und einfach zu bedienender Plattform-Software trägt AUBASS zur sich schnell entwickelnden automobilen Gesellschaft bei, die fortschrittliches autonomes Fahren und das vernetzte Auto umfasst. AUBASS-Website: https://www.aubass.co.jp/

ÜBER KALRAY

Kalray (Euronext Growth Paris — FR0010722819 — ALKAL) ist der Vorreiter im Bereich Prozessoren für neue intelligente Systeme. Als wahrhaft bahnbrechende Technologie sind „intelligente“ Prozessoren künftig imstande, unverzüglich und auf intelligente Weise einen sehr großen Informationsfluss zu analysieren, Entscheidungen zu treffen und in Echtzeit mit der Umwelt zu interagieren. Diese intelligenten Prozessoren werden in wachstumsstarken Sektoren umfassend eingesetzt, wie etwa in Computernetzwerken (intelligenten Rechenzentren) der neuen Generation, autonomen Fahrzeugen, medizinischen Geräten sowie in Drohnen und Robotern. Das Angebot von Kalray umfasst Prozessoren sowie Komplettlösungen (elektronische Platinen und Software). 2008 als Abspaltung von CEA („Commissariat à l'énergie atomique et aux énergies alternatives“, französisches Kommissariat für Atomenergie und alternative Energien) gegründet, bedient Kalray Kunden wie Serverhersteller, Integratoren intelligenter Systeme und Hersteller von Verbrauchsgütern, einschließlich Fahrzeugherstellern. Weitere Informationen finden Sie unter www.kalrayinc.com.

----------

1POSIX: Das Portable Operating System Interface ist eine Normenfamilie, die von der IEEE Computer Society zur Aufrechterhaltung der Kompatibilität zwischen Betriebssystemen aufgestellt wurde.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com