Studie, ASICS

ASICS meldet heute, dass Bewegung die kognitiven Funktionen erheblich verbessern und die mentale Leistungsfähigkeit weiterentwickeln kann.

20.01.2023 - 16:25:14

Studie von ASICS zufolge kann Bewegung selbst den klügsten Geist schärfen und die mentale Leistungsfähigkeit verbessern. Von der Verbesserung des Kurzzeitgedächtnisses bis hin zur Erhöhung der Konzentrationsfähigkeit - Bewegung steigert die Hirnleistung und könnte die Lösung sein, die uns hilft, Prüfungen zu bestehen oder eine optimale Arbeitsleistung zu erbringen.

sehen Sie den Trailer zur Dokumentation.

Gary Raucher, EVP, ASICS EMEA, sagte: „Unsere Gründungsphilosophie wird buchstäblich durch unseren Namen ausgedrückt: Anima Sana In Corpore Sano oder ein gesunder Geist in einem gesunden Körper. Wir haben zwar schon immer dazu ermutigt, Bewegung für körperliche und geistige Leistungen zu nutzen, aber hier haben wir erstmals die tatsächlichen Auswirkungen auf die kognitiven Funktionen untersucht. Mind Games - The Experiment zeigt, wie sehr Bewegung den Geist schärfen kann, und wir hoffen, dass der Dokumentarfilm jeden (unabhängig von Alter, Körperbau oder Fitness) zu Bewegung anregt, um die Stärkung der Hirnleistung zu unterstützen.“

Mind Games - The Experiment ist ab dem 19. Januar 2023 als Stream auf Prime Video verfügbar.

ENDE

Hinweise für Redaktionen

Die ASICS-Studie fand von Mai bis September 2022 statt; an dem Experiment nahmen 77 Spieler aus 20 Ländern teil. Vor der Teilnahme mussten alle Fragen zu ihrer Gesundheit beantworten und eine Einverständniserklärung ausfüllen.

Um weitere Informationen bzw. Bilder zu erhalten oder ein Interview mit Professor Brendon Stubbs, Cheftrainer Andrew Kastor oder einem der in der Dokumentation gezeigten Spieler zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an Rory Cramsie unter ASICSMindGames@golin.com

i Quellen für die Vergleiche: https://journals.sagepub.com/doi/full/10.1177/09567976221092726 und https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6174231/ und https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fnagi.2021.706672/full#:~:text=Bilingualism%20has%20been%20linked%20to,cognitive%20enhancement%20in%20older%20adults

ii Der proprietäre State-of-Mind-Wert von ASICS besteht aus 100 Punkten, die sich aus den 10 emotionalen und kognitiven Merkmalen Gelassenheit, Belastbarkeit, Positivität, Zufriedenheit, Entspannung, Selbstvertrauen, Aufmerksamkeit, Ruhe, Konzentration und Energie zusammensetzen.

iii Nach vier Monaten steigerte sich der State-of-Mind-Wert der Gruppe und zählte weltweit zu den oberen 10 Prozent.

Anima Sana In Corpore Sano, also „Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“, ist ein altes lateinisches Sprichwort, aus dem sich das Akronym ASICS ableitet, sowie das Fundament, auf dem die Marke noch immer basiert. Das Unternehmen wurde 1949 von Kihachiro Onitsuka gegründet und ist heute ein führender Designer, Entwickler und Hersteller von Laufschuhen sowie Sportschuhen, Bekleidung und Accessoires unterschiedlicher Art. Weitere Informationen finden Sie unter www.asics.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com