RENAC, Argentinien

Argentinien hat seine Weichen für eine nachhaltigere und zugleich auch wirtschaftlichere Energieversorgung neu gestellt: Bis 2025 sollen 20% des Stromverbrauchs durch Erneuerbare Energien gedeckt werden.

10.10.2017 - 10:57:33

RENAC: Argentinien setzt verstärkt auf Energieeffizienz und Erneuerbare. Zum Vergleich: 2015 waren es nur 1,7%. Das entspricht einem Zubau von rund 10 GW, bei einer Investitionssumme von 15 – 20 Millionen US Dollar.

Neben Erneuerbaren Energien gewinnen auch Energieeffizienzmaßnahmen stark an Bedeutung. Insbesondere da das Thema der Energiepreise nach wie vor kritisch ist. Die Energiepreise in Argentinien steigen von Jahr zu Jahr weiter an, und daran wird sich vorerst auch nichts ändern. Aufgrund der Subventionierung liegen sie für die Verbraucher erst bei 50% der realen Energiekosten, wobei derzeit ein stufenweiser Abbau der Subventionen erfolgt.

Besonders im argentinischen Bausektor ergeben sich erhebliche Energieeinsparpotenziale durch die Implementierung entsprechender Technologien. Der Gebäudesektor ist nicht nur für mehr als ein Drittel des gesamten Energieverbrauchs verantwortlich, sondern auch einer der am stärksten wachsenden Industriezweige des Landes. Allein die öffentlichen Ausschreibungen haben sich in den ersten sieben Monaten 2017 gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum in argentinischen Pesos verdoppelt. Zur Jahresmitte wuchsen auch die privaten Bauinvestitionen real bereits mit einer zweistelligen Rate. Für den Ausbau der Infrastruktur setzt die Regierung verstärkt auf die Beteiligung privater Investoren in PPP-Projekten, wofür eigens ein Gesetz in Kraft getreten ist, dass die Rahmenbedingungen und die Sicherheit für Investoren erhöht.

Weitere Informationen zur AHK-Geschäftsreise Argentinien:

http://www.renac.de/de/aktuelle-projekte/exportinitiativen/suedamerika/gr-eneff-arg.html

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!