AlgoTherapeutix, Prof

AlgoTherapeutix (AlgoTx) ist ein europäisches Biotechnologieunternehmen, das ATX01, eine nicht-opioide topische Behandlung für periphere neuropathische Schmerzen, entwickelt.

08.11.2021 - 11:36:10

AlgoTherapeutix ernennt Prof. Jens zum Chief Medical Officer

Stéphane Thiroloix, CEO, erklärte: „Mit dem Beginn der Phase II für ATX01 im Bereich der chemotherapiebedingten peripheren Neuropathie und der Aufnahme von immer mehr Indikationen sind die umfassende medizinische Expertise und Erfahrung in der Biotechnologie von Jens ein enormer Gewinn für das Teamprofil.“

Jens Ellrich, MD, PhD, hat 18 Jahre im Bereich der Grundlagenforschung und klinischen Forschung zu Schmerzen an Universitätskliniken in Deutschland und Dänemark verbracht und weist eine Erfolgsbilanz von mehr als 85 Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Fachzeitschriften mit Peer Review vor. An der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und der Universität Aalborg war er als ordentlicher Professor tätig und erhielt 2005 den European Award for Pain Research.

Seit 2010 ist Ellrich als Chief Medical Officer für die internationalen Neurowissenschafts-Start-ups Cerbomed, EBS Technologies, Precisis, Sapiens und WISE tätig.

Neben seinen Führungsrollen im Gesundheitswesen lehrt er als außerordentlicher Professor für Neurowissenschaften an der Universität Erlangen und ist Mitglied des Herausgeberbeirats des European Journal of Pain. Ellrich bringt ein großes Spektrum praktischer Erfahrung und Expertise in der Schmerzforschung, klinischen Entwicklung sowie in medizinischen Angelegenheiten mit.

Über AlgoTherapeutix : AlgoTherapeutix ist ein französisches Biotechnologieunternehmen, das 2018 gegründet wurde, um innovative Lösungen für komplexe Schmerzen zu entwickeln. Sein Hauptprogramm, ATX01, ist bereit für die Phase II im Bereich der schmerzhaften peripheren Neuropathien.

AlgoTherapeutix SAS
49 rue des Nouvelles - 92150 Suresnes

Stéphane Thiroloix - stephane@algotx.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com