Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Actronika, Jacke

Actronika bringt eine eigene haptische Jacke auf den Markt: reale Empfindungen für einzigartige virtuelle Erlebnisse

07.01.2020 - 17:06:25

Actronika bringt eine eigene haptische Jacke auf den Markt: reale Empfindungen für einzigartige virtuelle Erlebnisse. Actronika präsentiert seine neue haptische Weste auf der Las Vegas Consumer Electronics Show (CES), die vom 7. bis 10. Januar 2020 stattfindet. Actronika ist auf haptisches Feedback spezialisiert und bringt nun eine eigene haptische Jacke auf den Markt, die realistische Empfindungen reproduzieren kann und damit Erlebnisse auf Basis von virtueller und erweiterter Realität schafft.

Actronika offers a haptic jacket allowing users to simultaneously touch and feel all events occurring in virtual reality. (Photo: Actronika)

Gegenwärtig können VR-Kopfhörer den Gamer dank der Anregung des Seh- und Hörvermögens in eine andere Welt versetzen, aber eines fehlt noch für ein umfassendes immersives Erlebnis: der Tastsinn.

Die von Actronika angebotene haptische Jacke revolutioniert die VR, da der Benutzer mit ihrer Hilfe das gesamte Geschehen auf dem Bildschirm gleichzeitig berühren, sehen und hören kann: live und direkt, realitätsgetreue Empfindungen. Sie ermöglicht ein immersives Gesamterlebnis - der Benutzer kann jede Interaktion, aber auch seine Umgebung (Feuer, Wind, Schläge, Herzschlag und vieles mehr), spüren.

Das auf Haptik spezialisierte Pariser Start-up setzt bei der Entwicklung seines Gerätes auf eine eigene patentierte Technologie und hochauflösende Aktoren. Die Kraft und Präzision der Effekte basiert auf der Fülle der in das Gerät integrierten Aktoren, die alle einzeln gesteuert werden können, um mithilfe der virtuellen Interaktion Empfindungen zu erzeugen, die durch die gesamte Weste strömen und pulsieren.

Hinweis an alle Liebhaber der virtuellen und erweiterten Realität: Die Vermarktung dieser haptischen Jacke soll 2020 erfolgen!

In der Zwischenzeit kann sie bereits am Stand von Actronika auf der CES ausprobiert werden: Sands - Halle G - Stand 50441!

Über Actronika

Actronika ist ein im Jahr 2014 von Vincent Hayward, Gilles Meyer und Rafal Pijewski gegründetes Pariser Start-up. Es bietet haptische Lösungen, die hochauflösende Texturen und Effekte erzeugen können, die sich in jede Mensch-Maschine-Schnittstelle integrieren lassen.

So wird es beispielsweise möglich, eine Gewebetextur auf dem Bildschirm des Smartphones zu spüren oder 3D-Schaltflächen ohne umständliche mechanische Integration zu erstellen. Diese Technologie kann in jedes Gerät eingebettet werden: Smartphones, Auto-Displays, Anzeigen usw.

Actronika hat im digitalen Zeitalter von heute die Mission, den Tastsinn wiederzubeleben und die Mensch-Maschine-Interaktion zu revolutionieren, um den Benutzern natürliche Erlebnisse für alle Sinne zu ermöglichen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com