Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

WIRECARD AG, DE0007472060

Wirecards boon und SwatchPAY! starten jetzt in Deutschland und

28.11.2019 - 08:05:24

Wirecard AG / Wirecards boon und SwatchPAY! starten jetzt in Deutschland ...

Österreich / Mithilfe der Payment App boon bieten SwatchPAY!-Uhren ein

einfaches, kontaktloses Bezahlerlebnis ohne Smartphone

Aschheim (München) - Wirecard, der global führende Innovationstreiber für

digitale Finanztechnologie, ist der exklusive Payment-Partner für den Start von

SwatchPAY! in Deutschland und Österreich. Mithilfe der mobilen Bezahllösung boon

können Nutzer die jetzt vorgestellte Reihe aus sechs Uhren von Swatch für das

einfache, kontaktlose Bezahlen nutzen.

Und so funktioniert's: Über die App boon auf ihrem Smartphone bekommen

Uhren-Besitzer eine virtuelle Mastercard, die in der SwatchPAY!-App als

Zahlungsmittel hinterlegt wird. Sie kann über eine Kreditkarte oder per

Überweisung aufgeladen werden. Das kontaktlose Bezahlen wird damit denkbar

einfach: Wird die Uhr an ein entsprechendes Terminal im Geschäft gehalten und

ist ein Signalton zu hören, ist der Bezahlvorgang abgeschlossen. Da die

benötigte Energie vom Terminal geliefert wird, funktioniert dieser Vorgang

anders als beim Smartphone sogar bei leerer Batterie. Wie alle herkömmlichen

Swatch-Modelle sind auch die SwatchPAY!-Uhren bis 30 Meter Tiefe wasserfest. Das

macht sie beispielsweise zu idealen Begleitern und Bezahlmöglichkeiten im

Schwimmbad. Das klassische Portemonnaie kann künftig in solchen Situationen

daheim bleiben.

"Wir freuen uns 'The coolest way to pay - SwatchPAY!' jetzt auch nach

Deutschland und Österreich zu bringen", so Carlo Giordanetti, Creative Director

von Swatch. "Nie war es bequemer, immer und überall mit der Uhr am Handgelenk zu

zahlen. Die neue Art des Payments ist sicher, unkompliziert und dabei noch

ausgesprochen stylish - eben typisch Swatch!"

Georg von Waldenfels, Executive Vice President Group Business Development bei

Wirecard, sagt: "Mobile Zahlmethoden werden immer beliebter und seit langer Zeit

treiben wir diese Entwicklung voran. Dass sich Swatch für die Umsetzung seiner

SwatchPAY!-Strategie exklusiv auf Wirecard als Technologiepartner verlässt,

zeigt unsere Führungsposition in diesem Bereich. Für die Nutzer unserer

beliebten App boon eröffnen sich mit den neuen SwatchPAY!-Uhren nun noch mehr

Möglichkeiten, unkompliziert und sicher zu bezahlen."

SwatchPAY! und boon sind mit zahlreichen Sicherheitsfunktionen nach strengsten

Industriestandards ausgestattet. Sie gewährleisten, dass die Karteninformationen

eines Nutzers niemals Händlern oder Swatch selbst offengelegt werden.

Nähere Informationen finden Sie auf www.beboon.com oder www.swatch.com

Über Wirecard:

Wirecard (GER:WDI) ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden digitalen

Plattformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten sowohl Geschäftskunden als

auch Verbrauchern ein ständig wachsendes Ökosystem an Echtzeit-Mehrwertdiensten

rund um den innovativen digitalen Zahlungsverkehr durch einen integrierten

B2B2C-Ansatz. Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Lösungen aus den Bereichen

Payment & Risk, Retail & Transaction Banking, Loyalty & Couponing, Data

Analytics & Conversion Rate Enhancement in allen Vertriebskanälen (Online,

Mobile, ePOS). Wirecard betreibt regulierte Finanzinstitute in mehreren

Schlüsselmärkten und hält Lizenzen aus allen wichtigen Zahlungs- und

Kartennetzwerken. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert

(DAX und TecDAX, ISIN DE0007472060). Besuchen Sie uns auf www.wirecard.de,

folgen Sie uns auf Twitter @wirecard und auf Facebook @wirecardgroup.

Über Swatch:

Swatch, von Nicolas G. Hayek 1983 gegründet, ist einer der führenden Schweizer

Uhrenhersteller und gleichzeitig eine der weltweit berühmtesten Marken. Die

ersten Swatch Uhren verblüfften ihr Publikum durch ein revolutionäres Konzept,

kreatives Design und die Lust an der Provokation. Die Philosophie der Marke, die

auf Farbe, Bewegung, Leichtigkeit und Transparenz basiert, ist in jedem Produkt

und Projekt von Swatch deutlich zu erkennen. Auch heute noch überrascht Swatch

mit Innovationen, neuen Modellen, Kollektionen und Sondereditionen. Durch das

große Engagement, das die Marke in den Bereichen Snowboarden, Freeskiing,

Surfen, Beach Volleyball, und Mountainbike Slopestyle seit langem zeigt, bewahrt

sich das Unternehmen seine starke Präsenz in der Welt des Sports. Von Beginn an

suchte Swatch die Verbindung mit der Kunst und mit Künstlern - Uhren von Swatch

sind und bleiben eine beliebte Leinwand für Künstler der unterschiedlichsten

Horizonte und Stilrichtungen.

Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG

Jana Tilz

Tel.: +49 (0) 89 4424 1363

E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Swatch-Medienkontakte:

Swatch Deutschland

Vivienne Matz

Tel.: +49 (0) 619 - 68777 1602

E-Mail: vivienne.matz@swatchgroup.com

Swatch Österreich

Peter Altrichter

Tel.: +43 1 981 85 45

E-Mail: peter.altrichter@swatchgroup.at

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/15202/4452605

OTS: Wirecard AG

ISIN: DE0007472060

@ dpa.de