HEIDELBERGCEMENT AG, DE0006047004

Veröffentlichung gemäß § 40 Abs.

12.11.2018 - 10:28:23

HeidelbergCement AG

^

DGAP Stimmrechtsmitteilung: HeidelbergCement AG

Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten

Verbreitung

12.11.2018 / 10:26

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein

Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten

Name: HeidelbergCement AG

Straße, Hausnr.: Berliner Straße 6

PLZ: 69120

Ort: Heidelberg

Deutschland

Legal Entity Identifier (LEI): LZ2C6E0W5W7LQMX5ZI37

2. Grund der Mitteilung

X Erwerb bzw. Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten

Erwerb bzw. Veräußerung von Instrumenten

Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte

X Sonstiger Grund:

Eingliederung in Konzernstruktur

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Juristische Person: PH Vermögensverwaltung GmbH

Registrierter Sitz, Staat: Zossen, Deutschland

4. Namen der Aktionäre

mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.

Spohn Cement Beteiligungen GmbH

5. Datum der Schwellenberührung:

09.11.2018

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Anteil Summe Anteile Gesamtzahl der

Stimmrechte Instrumente (Summe 7.a. + Stimmrechte nach

(Summe 7.a.) (Summe 7.b.1.+ 7.b.) § 41 WpHG

7.b.2.)

neu 25,53 % 1,17 % 26,70 % 198416477

letzte n/a % n/a % n/a % /

Mittei-

lung

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen

a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)

ISIN absolut in %

direkt zugerechnet direkt zugerechnet

(§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG) (§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG)

DE0006047004 0 50655203 0 % 25,53 %

Summe 50655203 25,53 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Instruments Fälligkeit Ausübungszeit- Stimmrech- Stimm-

/ Verfall raum / te rechte

Laufzeit absolut in %

Rückübertragungsan- 12.11.2018 n/a 900000 0,45 %

spruch aus

Wertpapierleihe

Summe 900000 0,45 %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Fälligkeit / Ausübungs- Barausgleich Stimm- Stimm-

Instru- Verfall zeitraum / oder rechte rech-

ments Laufzeit physische absolut te in

Abwicklung %

Europäi- Fälligkeit ab n/a Physisch 1419544 0,72

sche 15.03.2019/Verfall %

Put-Op- spätestens

tion 20.03.2020

Summe 1419544 0,72

%

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht

Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen, die Stimmrechte des

Emittenten (1.) halten oder denen Stimmrechte des Emittenten

zugerechnet werden.

X Vollständige Kette der Tochterunternehmen, beginnend mit der

obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden

Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in %, Instrumente in %, Summe in %,

wenn 3% oder höher wenn 5% oder höher wenn 5% oder

höher

Ludwig Merckle % % %

PH % % %

Vermögensverwal-

tung GmbH

UBH Holding % % %

GmbH

Piwa GmbH % % %

VEM % % %

Beteiligungen

GmbH

VEM % % %

Vermögensverwal-

tung Gmbh

VEMOS 2 Holding % % %

GmbH

VEMOS 2 % % %

Beteiligungen

GmbH

VEM Spohn GmbH % % %

Spohn Cement 25,53 % % 26,70 %

Beteiligungen

GmbH

Ludwig Merckle % % %

PH % % %

Vermögensverwal-

tung GmbH

UBH Holding % % %

GmbH

UBH Spohn GmbH % % %

Spohn Cement 25,53 % % 26,70 %

Beteiligungen

GmbH

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG

(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:

Gesamtstimmrechtsanteile (6.) nach der Hauptversammlung:

Anteil Stimmrechte Anteil Instrumente Summe Anteile

% % %

10. Sonstige Informationen:

Datum

09.11.2018

12.11.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: HeidelbergCement AG

Berliner Straße 6

69120 Heidelberg

Deutschland

Internet: www.heidelbergcement.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

744127 12.11.2018

°

@ dpa.de

Weitere Meldungen

HeidelbergCement trennt sich von kleinerem Anteil an Ciments du Maroc HEIDELBERG - HeidelbergCement hat durch den Verkauf eines Aktienpakets 140 Millionen Euro eingenommen. (Boerse, 21.02.2019 - 16:23) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Barclays hebt Ziel für HeidelbergCement auf 77 Euro. Das Schlussquartal 2018 des Baustoffekonzerns belege ein erfreuliches Gewinnwachstum sowie eine gute Kontrolle des freien Barmittelzuflusses, schrieb Analyst Nabil Ahmed in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er hob seine Gewinnschätzungen (EPS) für die Jahre bis 2020 an. LONDON - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für HeidelbergCement nach Zahlen von 71 auf 77 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. (Boerse, 20.02.2019 - 09:03) weiterlesen...

HeidelbergCement regelt Nachfolge für Unternehmenschef HEIDELBERG - Der Baustoffkonzern HeidelbergCement regelt die Nachfolge von Unternehmenschef Bernd Scheifele. (Boerse, 19.02.2019 - 14:55) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: HeidelbergCement-Anleger haben festeren Boden unter den Füßen FRANKFURT - Bei den Aktien von HeidelbergCement zählten. (Boerse, 19.02.2019 - 11:28) weiterlesen...

HeidelbergCement mit weniger starkem Ergebnisrückgang - Aktie gefragt. Allerdings bremsten deutlich höhere Energiekosten, ungünstige Währungskurse und widrige Wetterverhältnisse vor allem in den USA. Hinzu kam eine geringere Nachfrage in Großbritannien aufgrund der Unsicherheiten bezüglich des bevorstehenden Austritt des Landes aus der EU. HEIDELBERG - Der Baustoffkonzern HeidelbergCement hat im abgelaufenen Geschäftsjahr vom Bauboom in Deutschland und weltweiten Infrastrukturprogrammen profitiert. (Boerse, 19.02.2019 - 09:28) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: HeidelbergCement steigt auf Tradegate nach Zahlen. Umsatz und Gewinne des Baustoffkonzerns seien besser ausgefallen als befürchtet, erklärte ein Händler. Die etwas unter den Erwartungen liegende Gewinnmarge rücke in den Hintergrund. Nach den Kursverlusten der vergangenen Monate könnte die seit Anfang 2019 laufende Erholung nun wieder Fahrt aufnehmen. FRANKFURT - Die Aktien von HeidelbergCement sind am Dienstagmorgen nach der Vorlage von Jahreszahlen auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um 2,77 Prozent auf 63,90 Euro gestiegen. (Boerse, 19.02.2019 - 08:22) weiterlesen...