Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Goldman belässt Nemetschek auf 'Buy' - Ziel 76 Euro. Analyst Mohammed Moawalla hob in einer am Freitag vorliegenden Studie seine Schätzungen für 2020 an und trug damit der besser als erwarteten Quartalsentwicklung sowie dem angehobenen Ausblick Rechnung. Dagegen schraubte er seine Erwartungen für 2021 angesichts der Unsicherheiten um die in Kürze anstehende US-Präsidentschaftswahl und die sich wieder verschärfende Corona-Krise in Europa nach unten. Mittelfristig dürfte sich das Unternehmenswachstum aber beschleunigen. NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Nemetschek nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 76 Euro belassen. (Boerse, 30.10.2020 - 08:34) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: DZ Bank hebt Nemetschek auf 'Kaufen' und fairen Wert auf 70 Euro. Der auf die Bauindustrie spezialisierte IT-Dienstleister komme deutlich besser durch die Corona-Krise als erwartet, schrieb Analyst Armin Kremser in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Vor allem die Ergebnisseite entwickle sich sehr erfreulich. FRANKFURT - Die DZ Bank hat Nemetschek nach Quartalszahlen von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und den fairen Wert von 63,80 auf 70,00 Euro angehoben. (Boerse, 29.10.2020 - 17:08) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Höhere Prognose beflügelt Nemetschek - Chartbild aufgehellt FRANKFURT - Mit hohem Kurszuwachs haben die Anteile von Nemetschek fast zwölf Prozent auf 64,20 Euro und glichen so ihre seit mehr als einer Woche angefallenen Kursverluste wieder aus. (Boerse, 29.10.2020 - 11:44) weiterlesen...

Bausoftwarehersteller Nemetschek hebt Jahresprognose an. Der Umsatz sollte im Gesamtjahr im mittleren einstelligen Prozentbereich wachsen, teilte der MDax-Konzern am Donnerstag in München mit. Zuvor hatte Nemetschek mit einem stabilen bis leicht wachsenden Erlös kalkuliert. Die operative Marge vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen dürfte mit 28 bis 29 Prozent ebenso besser ausfallen als bisher mit über 26 Prozent geplant. MÜNCHEN - Der Bausoftwareanbieter Nemetschek sieht die Geschäftslage nach einem unerwartet guten dritten Quartal nun besser. (Boerse, 29.10.2020 - 09:19) weiterlesen...

Nemetschek SE Nemetschek SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. (Boerse, 29.10.2020 - 08:58) weiterlesen...

Nemetschek SE zeigt erfreuliche Geschäftsentwicklung im 3. Quartal und hebt Ausblick für Gesamtjahr 2020 an Nemetschek SE zeigt erfreuliche Geschäftsentwicklung im 3. (Boerse, 29.10.2020 - 07:05) weiterlesen...