@ dpa.de

Weitere Meldungen

LANXESS Aktiengesellschaft LANXESS Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. (Boerse, 23.01.2019 - 17:28) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Ziel für Lanxess auf 57 Euro - 'Buy'. Der Weg zum Wachstum sei momentan verstellt, da die Nachfrage aus der Autoindustrie und dem Bausektor sich - wie inzwischen gut bekannt - abschwäche, schrieb Analystin Georgina Iwamoto in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Daher senkte sie ihre Ergebnisschätzungen für die Jahre 2019 und 2020. Der kürzlich angekündigte Aktienrückkauf stütze das Papier des Spezialchemieunternehmens jedoch. NEW YORK - Goldman Sachs hat das Kursziel für Lanxess von 67 auf 57 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 23.01.2019 - 08:00) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: Lanxess im Minus mit weiter nachgebendem Gesamtmarkt (Boerse, 22.01.2019 - 16:26) weiterlesen...

LANXESS Aktiengesellschaft LANXESS Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. (Boerse, 22.01.2019 - 12:04) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Commerzbank hebt Lanxess auf 'Buy' - Ziel 64 Euro. Das Geschäft und die Bilanz des Spezialchemiekonzerns seien mittlerweile weniger risikobehaftet, schrieb Analyst Michael Schäfer in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Ersteres dürfte in diesem Jahr in einem stärker schwankenden Wirtschaftsumfeld zur Geltung kommen. FRANKFURT - Die Commerzbank hat Lanxess von "Hold" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 67 auf 64 Euro gesenkt. (Boerse, 22.01.2019 - 11:13) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Lanxess steigen - Mainfirst und Commerzbank optimistisch. Die Papiere stiegen am Morgen auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um etwas mehr als 1 Prozent auf 49,06 Euro. Seit dem Rutsch zum Jahresbeginn auf den tiefsten Stand seit Mitte 2016 bei 39,47 Euro haben sich die Papiere zwar bereits um rund 23 Prozent erholt, die Analysten Andreas Heine vom Investmenthaus Mainfirst und Michael Schäfer von der Commerzbank trauen ihnen nach der Talfahrt 2018 aber noch mehr zu. FRANKFURT - Gleich zwei Analystenempfehlungen könnten die Kurserholung des Spezialchemiekonzerns Lanxess am Dienstag weiter antreiben. (Boerse, 22.01.2019 - 08:58) weiterlesen...