LECLANCHE SA, CH0016271550

Das bahnbrechende LeBlock-Energiespeichersystem von Leclanché feiert auf der ESNA-Konferenz und Expo in Long Beach, Kalifornien, seine Premiere in Nordamerika.

10.01.2022 - 18:35:30

Das bahnbrechende LeBlock-Energiespeichersystem von Leclanché feiert auf der ESNA-Konferenz und Expo in Long Beach, Kalifornien, seine Premiere in Nordamerika.

^

EQS-News: Leclanché SA / Schlagwort(e): Sonstiges

Das bahnbrechende LeBlock-Energiespeichersystem von Leclanché feiert auf der

ESNA-Konferenz und Expo in Long Beach, Kalifornien, seine Premiere in

Nordamerika.

10.01.2022 / 18:30

Das bahnbrechende LeBlock-Energiespeichersystem von Leclanché feiert auf der

ESNA-Konferenz und Expo in Long Beach, Kalifornien, seine Premiere in

Nordamerika.

- Modulares und skalierbares System bringt die Einfachheit von

Kinderbaukästen in anspruchsvolle Energiespeichersysteme.

- Geringere Gesamtbetriebskosten und minimierter ökologischer Fußabdruck.

- Umfassende Sicherheitsfunktionen wie Branderkennungs- und

-unterdrückungssystem, Not-Aus-Funktion, Isolationsüberwachung und

Deflagrationspanel.

- Ideal für Microgrid- und EV-Schnellladeanwendungen.

LONG BEACH, Calif. und YVERDON-LES-BAINS, Schweiz, 10. Januar 2022 -

LeBlockTM, die bahnbrechende Energiespeicherlösung, die von Leclanché SA

(SIX: LECN) Mitte 2021 eingeführt wurde, gibt ihr Nordamerika-Debüt auf der

kommenden Energy Storage North America (ENSA) Konferenz und Messe vom 13.

bis 15. Januar 2022 an Stand 751.

Die innovative Energiespeicherlösung, Finalist beim ees AWARD 2021 in

München, ist ein vollständig modulares und skalierbares Baukastenkonzept,

das für Microgrid- und EV-Schnellladeanwendungen entwickelt wurde. LeBlock

reduziert die Gesamtbetriebskosten und den eigenen ökologischen Fußabdruck

durch vereinfachte Logistik und Installation, mögliche Rekonfiguration und

einfache Rückgabe zum Recycling am Ende des Lebenszyklus.

LeBlock-Einheiten werden mit vorinstallierten und miteinander verbundenen

Batterien als 20-Fuß-ISO-Container geliefert

Das LeBlock-Energiespeichersystem besteht aus fünf Fuß breiten BatteryBlock-

und CombiBlock-Einheiten, die durch Plug-and-Play-Verbindungen einfach

kombiniert werden können. Jedes System wird ab Werk mit vollständig

vorinstallierten und konfigurierten Batteriegestellen mit bis zu 745 kWh

Lithium-Ionen-Batterien an die Aufstellorte geliefert - einschließlich

Temperaturmanagement und Standard-Brandschutzsystem. Da die Blöcke mit

installierten Batterien und vorinstallierten Kabeln und Steckern geliefert

werden, ist keine standortspezifische Verkabelung erforderlich. Alle vier

Blöcke werden, wenn sie miteinander verbunden sind, in einen

20-Fuß-ISO-zertifizierten Container verwandelt, so dass sie leicht per Bahn,

Schiff oder LKW transportiert werden können. Es entsteht kein

Verpackungsmüll und es werden keine zusätzlichen Transportbehälter benötigt.

Die vereinfachte Logistik eröffnet auch die Möglichkeit eines zeitlich

begrenzten "Storage-as-a-Service"-Angebots nach Bedarf.

LeBlock wurde mit den höchsten Sicherheitsanforderungen sowohl auf

Systemebene als auch für die Anwender entwickelt. Seine partitionierte

Architektur mindert das potenzielle Brandrisiko, und das System ist mit

mehreren hochmodernen Funktionen ausgestattet, um ein Höchstmaß an

Sicherheit zu gewährleisten, darunter eine feuerbeständige Konstruktion,

eine Not-Aus-Funktion, ein Branderkennungs- und -unterdrückungssystem, eine

Isolationsüberwachung und eine Deflagrationspanel. Weitere Spezifikationen

und ein Video sind online verfügbar unter https://www.leclanche.com/leblock/

Zusätzlich zum Messestand des Unternehmens wird Viorel Moga, Vice President

of Engineering bei Leclanché Stationary Solutions, am Donnerstag, 13. Januar

2022, ab 12:30 Uhr auf der Energy Storage Stage einen Überblick über LeBlock

und seine zahlreichen Innovationen geben. Für weitere Informationen

schreiben Sie an info@leclanche.com oder besuchen Sie www.leclanche.com.

LeBlock ist eine Marke von Leclanché SA. Alle anderen Markennamen sind das

Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Über Leclanché

Leclanché SA mit Sitz in der Schweiz ist ein führender Anbieter von

hochwertigen Energiespeicherlösungen, die die Fortschritte in Richtung einer

sauberen Energiezukunft beschleunigen sollen. Die Geschichte und das Erbe

von Leclanché wurzeln in mehr als 100 Jahren innovativer Entwicklung von

Batterien und Energiespeichern - das Unternehmen ist ein zuverlässiger

Anbieter von Energiespeicherlösungen weltweit. Dies, kombiniert mit der

Unternehmenskultur des deutschen Maschinenbaus und der Schweizer Präzision

und Qualität, macht Leclanché zum bevorzugten Partner für neue

Markteilnehmer, etablierte Unternehmen und Regierungen, die an der Spitze

positiver Veränderungen in der weltweiten Energieerzeugung und -verteilung

sowie ihres Verbrauchs stehen. Der Energiewandel wird hauptsächlich durch

Veränderungen im Management der Stromnetze und in der Elektrifizierung des

Transports vorangetrieben; beide Märkte sind das Rückgrat der Strategie und

des Geschäftsmodells von Leclanché. Die Produkte von Leclanché sind das

Herzstück der Konvergenz der Verkehrselektrifizierung und der Entwicklung

des Verteilungsnetzes. Leclanché ist in drei Geschäftseinheiten organisiert

ist: stationäre Speicherlösungen, E-Transportlösungen und spezielle

Batteriesysteme. Leclanché ist an der Schweizer Börse notiert (SIX: LECN).

SIX Swiss Exchange: Ticker Symbol LECN | ISIN CH 011 030 311 9

Haftungsausschluss

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen

über die Aktivitäten von Leclanché, die durch Begriffe wie "strategisch",

"vorgeschlagen", "eingeführt", "wird", "geplant", "erwartet",

"Verpflichtung", "erwarten", "prognostizieren", "etabliert", "vorbereiten",

"planen", "schätzen", "Ziele", "würden", "potenziell" und "erwarten"

gekennzeichnet sein können, "Schätzung", "Angebot" oder ähnliche Ausdrücke

oder durch ausdrückliche oder implizite Diskussionen über den Hochlauf der

Produktionskapazitäten von Leclanché, mögliche Anwendungen bestehender

Produkte oder potenzielle zukünftige Einnahmen aus solchen Produkten oder

potenzielle zukünftige Verkäufe oder Gewinne von Leclanché oder einer seiner

Geschäftseinheiten. Sie sollten sich nicht zu sehr auf diese Aussagen

verlassen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuellen

Ansichten von Leclanché über zukünftige Ereignisse wider und beinhalten

bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die

dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den

zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in

diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit zum Ausdruck kommen. Es gibt

keine Garantie dafür, dass die Produkte von Leclanché ein bestimmtes

Umsatzniveau erreichen. Es gibt auch keine Garantie dafür, dass Leclanché

oder eine seiner Geschäftseinheiten bestimmte finanzielle Ergebnisse

erzielen wird.

Kontakte Leclanché

Medien Schweiz / Europa: Medien Nordamerika:

Thierry Meyer Henry Feintuch / Ashley Blas

T: +41 (0) 79 785 35 81 T: +1-646-753-5710 / +1-646-753-5713

E-Mail: [1]tme@dynamicsgroup.ch E-Mail: [1]leclanche@feintuchpr.com

1. mailto:tme@dynamicsgoup.ch 1. mailto:leclanche@feintuchpr.com

Medien Deutschland: Ansprechpartner für Investoren: Anil

Christoph Miller T: +49 (0) Srivastava / Hubert Angleys T: +41 (0)

711 947 670 E-Mail: 24 424 65 00 E-Mail:

[1]leclanche@sympra.de 1. [1]invest.leclanche@leclanche.com 1.

mailto:leclanche@sympra.de mailto:invest.leclanche@leclanche.com

Ende der Medienmitteilungen

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Leclanché SA

Av. des Sports 42

1400 Yverdon-les-Bains

Schweiz

Telefon: +41 (24) 424 65-00

Fax: +41 (24) 424 65-20

E-Mail: investors@leclanche.com

Internet: www.leclanche.com

ISIN: CH0110303119, CH0016271550

Valorennummer: A1CUUB, 812950

Börsen: SIX Swiss Exchange

EQS News ID: 1266737

Ende der Mitteilung EQS News-Service

1266737 10.01.2022

°

@ dpa.de