Adler Group, LU1250154413

Adler Group S.A.: Bekanntmachung der Einleitung eines Prüfungsausschreibungsverfahrens

29.06.2022 - 15:19:28

Adler Group S.A.: Bekanntmachung der Einleitung eines Prüfungsausschreibungsverfahrens. Adler Group S.A.: Bekanntmachung der Einleitung eines Prüfungsausschreibungsverfahrens

^

DGAP-News: Adler Group S.A. / Schlagwort(e): Öffentliche Ausschreibung

Adler Group S.A.: Bekanntmachung der Einleitung eines

Prüfungsausschreibungsverfahrens

29.06.2022 / 15:15

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

ADLER Group S.A.

Société anonyme

55, Allée Scheffer, L-2520 Senningerberg

Großherzogtum Luxemburg

RCS Luxemburg: B 197554

Bekanntmachung der Einleitung eines Prüfungsausschreibungsverfahrens

Luxemburg, 29. Juni 2022 - Die Adler Group S.A. verkündet hiermit die

Ausschreibung für das Mandat zur Prüfung ihrer Einzel- und Konzernabschlüsse

für das Geschäftsjahr 2022.

Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften können ihr Interesse

an der Ausschreibung bis zum 13. Juli 2022 per E-Mail an

audit-tender@adler-group.com bekunden.

Nach Ablauf dieser Frist und vorbehaltlich der Unterzeichnung einer

Vertraulichkeitsvereinbarung werden die Ausschreibungsunterlagen zur

Verfügung gestellt.

29.06.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Adler Group S.A.

55, Allée Scheffer

L-2520 Senningerberg

Luxemburg

Telefon: +352 278 456 710

Fax: +352 203 015 00

E-Mail: investorrelations@adler-group.com

Internet: www.adler-group.com

ISIN: LU1250154413

WKN: A14U78

Indizes: SDAX, FTSE EPRA/NAREIT Global Index, FTSE EPRA/NAREIT

Developed Europe Index, FTSE EPRA/NAREIT Germany Index

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London, Börse

Luxemburg, SIX

EQS News ID: 1386901

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1386901 29.06.2022

°

@ dpa.de