AAREAL BANK AG, DE0005408116

Aareon Vorstandsvorsitzender Manfred Alflen kündigt Rücktritt vom operativen Geschäft zum März 2022 an - Hartmut Thomsen übernimmt den Vorstandsvorsitz

13.01.2022 - 10:37:26

Aareon Vorstandsvorsitzender Manfred Alflen kündigt Rücktritt vom operativen Geschäft zum März 2022 an - Hartmut Thomsen übernimmt den Vorstandsvorsitz. Aareon Vorstandsvorsitzender Manfred Alflen kündigt Rücktritt vom operativen Geschäft zum März 2022 an - Hartmut Thomsen übernimmt den Vorstandsvorsitz

^

DGAP-News: Aareal Bank AG / Schlagwort(e): Personalie

Aareon Vorstandsvorsitzender Manfred Alflen kündigt Rücktritt vom operativen

Geschäft zum März 2022 an - Hartmut Thomsen übernimmt den Vorstandsvorsitz

(News mit Zusatzmaterial)

13.01.2022 / 10:32

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Aareon Vorstandsvorsitzender Manfred Alflen kündigt Rücktritt vom operativen

Geschäft zum März 2022 an - Hartmut Thomsen übernimmt den Vorstandsvorsitz

Wiesbaden/Mainz, 13. Januar 2022 - Der Vorstandsvorsitzende der Aareon AG,

Dr. Manfred Alflen (61), hat zum 31. März 2022 seinen Rücktritt aus dem

operativen Geschäft angekündigt. Zum Nachfolger hat der Aufsichtsrat der

Aareon AG zum 1. April 2022 Hartmut Thomsen (50) bestellt, der von SAP zur

Aareon wechseln wird.

"Nach 20 Jahren an der Spitze von Aareon möchte ich künftig mehr

persönlichen Freiraum haben und mich den Dingen widmen, die während des

rasanten und erfolgreichen Wachstums der Aareon zu kurz gekommen sind. Ich

werde der Aareon weiter eng verbunden bleiben, möchte aber nicht mehr

operativ tätig sein. Daher habe ich den Aufsichtsrat gebeten nach einem

Nachfolger zu suchen und freue mich, dass mit Hartmut Thomsen die richtige

Person gefunden wurde, um das nächste Kapitel in der Erfolgsgeschichte der

Aareon zu schreiben", erklärte Manfred Alflen. Als Mitglied des im Dezember

2020 geschaffenen Advisory Boards wird Manfred Alflen die strategische

Entwicklung der Aareon weiter mitgestalten.

Die Aareon hat sich unter der Leitung von Manfred Alflen mit über 4.000

Kunden und über 2.000 Mitarbeitern zum führenden Anbieter von ERP-Software

und digitalen Lösungen für die europäische Immobilienwirtschaft und ihre

Partner entwickelt und ist aktuell international mit Standorten in neun

Ländern vertreten. Das Software-Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der

Aareal Bank AG, die 70 Prozent der Anteile hält. 30 Prozent der Anteile sind

im Besitz von Advent International.

Hartmut Thomsen ist seit über zehn Jahren bei SAP tätig, seit Mitte Juni

2018 als Leiter der Region Mittel- und Osteuropa. In dieser Rolle

verantwortete er die Vertriebs- und Kundenaktivitäten in über 30 Ländern.

Davor war Hartmut Thomsen langjähriger Geschäftsführer der SAP Deutschland

SE & Co. KG, Chief Operating Officer sowie verantwortlich für den Aufbau von

Cloud-Diensten in Mittel- und Osteuropa. Als Experte für digitale

Transformation, Technologien und Markteinführungen von Produkten und

Lösungen hat er erheblich zum vertrieblichen Erfolg von SAP beigetragen. Vor

seinem Eintritt bei SAP bekleidete er Führungsposition bei IBM, Oracle und

Siemens Nixdorf.

Hartmut Thomsen sagte: "Die Immobilienbranche und im speziellen die

Wohnungswirtschaft sind große und dynamische Märkte und ich freue mich, den

digitalen Wandel dieser Branchen weiter voranzutreiben. Die Aareon hat in

den letzten Jahren dank Manfred Alflen beeindruckendes Wachstum erzielt.

Dieses Wachstum weiter zu beschleunigen ist eine spannende Herausforderung

und darauf freue ich mich."

Jochen Klösges, Aufsichtsratsvorsitzender der Aareon, sagte: "Ich freue

mich, dass wir mit Hartmut Thomsen einen ausgewiesenen Experten für

digitales Wachstum gewonnen haben und bin gespannt auf die neuen Impulse,

die er bei der weiteren Expansion und Digitalisierung unseres Geschäfts

setzen wird. Gleichzeitig möchte ich Dr. Manfred Alflen für die

ausgezeichnete Zusammenarbeit danken. Unter seiner Ägide hat sich die Aareon

in beeindruckender Weise zum führenden Software-Unternehmen in der

europäischen Immobilienwirtschaft entwickelt. Dafür gilt ihm und seinem Team

im Namen des gesamten Aufsichtsrats unser tiefster Dank. Wir freuen uns,

dass er uns erhalten bleibt und wir die Zusammenarbeit mit ihm in unserem

Advisory Board fortsetzen können."

Ergänzendes Bildmaterial zur redaktionellen Nutzung steht Ihnen unter diesem

Link zum Download zur Verfügung.

Ansprechpartner

Margarita Thiel

Telefon: +49 611 348 2306

Mobil: +49 171 206 9740

margarita.thiel@aareal-bank.com

Yannick Houdard

Telefon: +49 611 348 2462

Mobil: +49 (0) 171 226 7155

yannick.houdard@aareal-bank.com

Über die Aareal Bank Gruppe

Die Aareal Bank Gruppe mit Hauptsitz in Wiesbaden ist ein führender

internationaler Immobilienspezialist. Sie bietet smarte Finanzierungen,

Software-Produkte sowie digitale Lösungen für die Immobilienbranche und

angrenzende Industrien und ist auf drei Kontinenten - in Europa, Nordamerika

und Asien/Pazifik - vertreten. Die Muttergesellschaft des Konzerns ist die

im SDAX gelistete Aareal Bank AG. Unter ihrem Dach sind die Unternehmen der

Gruppe in den Geschäftssegmenten Strukturierte Immobilienfinanzierungen,

Banking & Digital Solutions und Aareon gebündelt. Das Segment Strukturierte

Immobilienfinanzierungen umfasst die Immobilienfinanzierungs- und

Refinanzierungsaktivitäten der Aareal Bank Gruppe. Hier begleitet sie Kunden

bei großvolumigen Investitionen in gewerbliche Immobilien. Dabei handelt es

sich vor allem um Bürogebäude, Hotels, Shoppingcenter, Logistik- und

Wohnimmobilien sowie Studierenden-Appartements. Im Geschäftssegment Banking

& Digital Solutions bietet die Aareal Bank Gruppe Unternehmen aus der

Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sowie der Energiewirtschaft als

Digitalisierungspartner umfassende Beratungsservices und Produktlösungen an

und bündelt es mit klassischem Firmenkunden-Banking und Einlagengeschäft.

Die Tochtergesellschaft Aareon, führender Anbieter von ERP-Software und

digitalen Lösungen für die europäische Immobilienwirtschaft und ihre

Partner, bildet das dritte Geschäftssegment. Sie digitalisiert die

Immobilienwirtschaft mit nutzerorientierten Software-Lösungen. Diese

vereinfachen und automatisieren Prozesse, unterstützen nachhaltiges und

energieeffizientes Handeln und vernetzen die Prozessbeteiligten.

Zusatzmaterial zur Meldung:

Bild: https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=559f21bcb2591bc6479be367310b90e3

Bildunterschrift: Hartmut-Thomsen_Fotograf-Ingo-Cordes

13.01.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Aareal Bank AG

Paulinenstr. 15

65189 Wiesbaden

Deutschland

Telefon: +49 (0)611 348 - 0

Fax: +49 (0)611 348 - 2332

E-Mail: aareal@aareal-bank.com

Internet: www.aareal-bank.com

ISIN: DE0005408116

WKN: 540811

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange; Stockholm

EQS News ID: 1268377

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1268377 13.01.2022

°

@ dpa.de