Dieser Artikel kommt von finanztrends.info

Sulzer, CEO 16.04.2018 - 23:55:13

Zürich (awp) - Sulzer war durch die US-Sanktionen existenziell bedroht.

Sulzer war laut dem CEO existenziell bedroht. Das sagte CEO Greg Poux-Guillaume am Montagabend gegenüber dem Wirtschaftsmagazin Eco von SRF. "All unsere Bankkonten waren blockiert, wir konnten keine Überweisungen in Dollar ausführen, nirgendwo auf der ganzen Welt", so der Firmenchef.

weiterlesen... @ finanztrends.info

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!