Dieser Artikel kommt von finanztrends.info

Glencore, Beziehungen 10.04.2018 - 11:49:41

Zürich (awp) - Der Rohstoffkonzern Glencore wird durch die US-Sanktionen gegen russische Unternehmen und Staatsbürger vor Probleme gestellt.

Glencore stellt Beziehungen zu Rusal und EN+ auf den Prüfstand. Das Unternehmen steht in engen Beziehungen zu den auf der Sanktionsliste stehenden Rusal und EN+ des russischen Geschäftsmannes Oleg Deripaska.

weiterlesen... @ finanztrends.info

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!