Dieser Artikel kommt von finanztrends.info

Katastrophen, Schäden 10.04.2018 - 12:53:33

Zürich (awp) - Das Jahr 2017 war für die globale Versicherungsbranche gemessen an der Schadenssumme aus Katastrophenereignissen das teuerste Jahr in der Geschichte.

Katastrophen haben weltweit zu rekordhohen versicherten Schäden geführt. Insbesondere die Hurrikansaison im Nordatlantik mit den Sturmtiefs "Harvey", "Irma" und "Maria" (HIM) haben rekordhohe Kosten verursacht. Doch auch nach Waldbränden, Gewittern und heftigen Niederschlägen leisteten die Versicherer hohe Zahlungen.

weiterlesen... @ finanztrends.info

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!