Traton, DE000TRAT0N7

WOLFSBURG - Der Volkswagen -Konzern hat sein Geschäft im August vor allem dank einer starken Erholung in China festigen können - auf Jahressicht sind die Verkäufe insgesamt aber noch relativ schwach.

16.09.2022 - 11:10:26

VW-Konzern kann Verkäufe im August weiter stabilisieren. Wie das Unternehmen am Freitag bekanntgab, zogen die Auslieferungen gegenüber dem Vorjahresmonat weltweit um 12,7 Prozent auf etwas mehr als 700 000 Fahrzeuge an. Betrachtet man den ganzen Zeitraum von Januar bis Ende August, bleibt allerdings ein Minus von 16,2 Prozent gegenüber den ersten acht Monaten des vergangenen Jahres.

(plus 27,6 Prozent) gut. Die Kernsparte Volkswagen Pkw verkaufte 17,5 Prozent mehr, während es bei Seat (minus 22 Prozent) abwärts ging.

@ dpa.de