Rocket Internet, DE000A12UKK6

(Westwing ist eine Beteiligung von Rocket Internet, keine Tochterfirma.

13.09.2018 - 09:33:23

KORREKTUR 2/Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang

MÜNCHEN - Die Beteiligung Westwing der Startup-Schmiede Rocket Internet drängt an die Frankfurter Börse. Das gab der Onlinehändler für Einrichtungs- und Lifestyleprodukte am Donnerstag bekannt. Laut Geschäftsbericht machte das Münchner Unternehmen 2017 einen Umsatz von 265,8 Millionen Euro und einen Gewinn von 114,1 Millionen Euro.

Westwing bietet auf seinen Webseiten Möbel, Accessoires und Textilien von Designer- und Eigenmarken zum Verkauf. Das 2011 gegründete Unternehmen generiert nach eigenen Angaben 85 Prozent seines Umsatzes mit rund einer Millionen Kunden, die die Webseiten regelmäßig besuchen. Rocket Internet gehören 32 Prozent des Unternehmens.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIE IM FOKUS: Abstufung drückt Rocket Internet auf Tief seit Anfang Juli. Sie büßten 5,8 Prozent auf 27,20 Euro ein und waren damit das Schlusslicht im MDax . FRANKFURT - Eine Anstufung von "Overweight" auf "Neutral" durch die Investmentbank JPMorgan hat die Aktien von Rocket Internet am Freitagvormittag auf den niedrigsten Stand seit Anfang Juli gedrückt. (Boerse, 14.09.2018 - 10:27) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Rocket Internet auf 'Neutral'. Das Kursziel senkte Analyst Marcus Diebel in einer am Freitag vorliegenden Studie von 33 auf 29,60 Euro.Der Experte hatte die Aktie Mitte Februar zum Kauf empfohlen - seitdem hat das inzwischen auch MDax notierte Papier rund ein Viertel an Wert gewonnen. Mit einem Börsenwert von 4,5 Milliarden Euro sei der Startup-Brutkasten jetzt angemessen bewertet. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat die Rocket-Internet-Aktie nach dem starken Kursanstieg in den vergangenen Monaten und wegen eingetrübter Aussichten von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft. (Boerse, 14.09.2018 - 05:58) weiterlesen...

IPO/ROUNDUP 2: Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang (Boerse, 13.09.2018 - 19:55) weiterlesen...

KORREKTUR/IPO/ROUNDUP: Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang (Berichtigt werden in der Meldung von 11.22 Uhr im zweiten Absatz, erster Satz, die Ergebnis-Kenngröße und die Summe. (Boerse, 13.09.2018 - 19:48) weiterlesen...

KORREKTUR 3: Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang (Berichtigt werden im ersten Absatz, letzter Satz, die Ergebnis-Kenngröße und die Summe. (Boerse, 13.09.2018 - 19:46) weiterlesen...

IPO/ROUNDUP: Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang. Die Börsennotierung soll im streng regulierten Prime Standard erfolgen, teilte das Unternehmen am Donnerstag am Sitz in München mit. Damit besteht die Möglichkeit einer Aufnahme in die Nebenwerte-Indizes der Dax-Familie. MÜNCHEN - Der Onlinehändler für Einrichtungs- und Lifestyleprodukte Westwing will an die Frankfurter Börse. (Boerse, 13.09.2018 - 11:24) weiterlesen...