DAX, Provokationen

Weiterhin ungeachtet der Provokationen aus Nordkorea schreitet der DAX gen Norden und steuert aktuell auf 13.200 Punkte zu.

29.11.2017 - 14:51:36

DAX zum Mittag fester. Geopolitische Risiken werden vorerst ausgeblendet. Vielmehr könnte nun eine Jahresendrallystimmung auf das Börsenparkett zurückkehren.

@ aktiencheck.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!