Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Immobilien, Indikatoren

WASHINGTON - In den USA ist die Zahl der noch nicht ganz abgeschlossenen Hausverkäufe überraschend gefallen.

29.07.2021 - 16:21:34

USA: Schwebende Hausverkäufe fallen überraschend. Sie sank im Juni gegenüber dem Vormonat um 1,9 Prozent, wie die Maklervereinigung National Association of Realtors (NAR) am Donnerstag in Washington mitteilte. Analysten hatten eine Stagnation erwartet.

Gegenüber dem Vorjahresmonat fiel die Zahl der sogenannten schwebenden Hausverkäufe um 3,3 Prozent. Im Mai waren die Verkäufe noch um 14,2 Prozent im Jahresvergleich gestiegen.

Die noch nicht ganz abgeschlossenen Hausverkäufe, die auch als schwebende Hausverkäufe bezeichnet werden, gelten als Frühindikator für den Häusermarkt in den USA, da sie die Lage zu einem frühen Zeitpunkt im Transaktionsprozess abbilden.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Google kauft Bürogebäude in New York für 2,1 Milliarden Dollar. Es soll das Herzstück von einem Gebäudekomplex des Internet-Konzerns im Südwesten Manhattans werden, schrieb Finanzchefin Ruth Porat in einem Blogeintrag von Dienstag. Das Gebäude mit dem Namen St. John's Terminal - ein ausgebauter früherer Güterbahnhof - wurde bereits von Google gemietet. Jetzt nutzt der Konzern die Möglichkeit, es für 2,1 Milliarden Dollar (rund 1,8 Mrd Euro) zu kaufen. MOUNTAIN VIEW - Trotz des Trends zum Arbeiten von Zuhause aus steckt Google mehr als zwei Milliarden Dollar in den Kauf eines Bürogebäudes in New York. (Boerse, 21.09.2021 - 15:44) weiterlesen...

WDH: Kollaps-Angst: Evergrande-Chef will 'dunkelsten Moment' überwinden (Im 4. Absatz, 2. Satz wurde ein fehlender Buchstabe ergänzt: Tags) (Boerse, 21.09.2021 - 09:39) weiterlesen...

Kollaps-Angst: Evergrande-Chef will 'dunkelsten Moment' überwinden. Er sei fest davon überzeugt, dass man den "dunkelsten Moment" überwinden könne, hieß es in dem am Dienstag anlässlich des chinesischen Mondfestes verschickten Schreiben von Vorstandschef Xu Jiayin, das von Staatsmedien verbreitet wurde. PEKING - Der Chef des vom Zusammenbruch bedrohten chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande hat Mitarbeitern in einem Brief Mut zugesprochen. (Boerse, 21.09.2021 - 09:31) weiterlesen...

LEG Immobilien prophezeit Berlin kubanische Verhältnisse Wenige Tage vor einem entsprechenden Volksentscheid in Berlin warnt der Chef des Wohnungskonzerns LEG Immobilien vor der Enteignung privatwirtschaftlicher Großvermieter. (Wirtschaft, 21.09.2021 - 07:29) weiterlesen...

Deutsche Wohnen SE Deutsche Wohnen SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. (Boerse, 20.09.2021 - 17:04) weiterlesen...

USA: NAHB-Immobilienindex steigt überraschend. Der NAHB-Hausmarktindex stieg zum Vormonat um einen Punkt auf 76 Punkte, wie die National Association of Home Builders am Montag in Washington mitteilte. Analysten hatten im Schnitt hingegen mit einem Rückgang auf 74 Punkte gerechnet. Zuvor war der Indikator drei mal in Folge gesunken. WASHINGTON - Die Stimmung auf dem US-Häusermarkt hat sich im September überraschend aufgehellt. (Boerse, 20.09.2021 - 16:26) weiterlesen...