Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Immobilien, Indikatoren

WASHINGTON - Der US-Häusermarkt setzt im Nachgang zur Corona-Krise seine starke Erholung fort.

22.09.2020 - 16:29:27

USA: Bestandsverkäufe am Häusermarkt steigen wie erwartet. Die Verkäufe bestehender Häuser stiegen im August zum Vormonat um 2,4 Prozent, wie die Maklervereinigung National Association of Realtors (NAR) am Dienstag in Washington mitteilte. Analysten hatten mit dem Anstieg gerechnet.

Im Juli waren die Verkäufe sogar um 24,7 Prozent und im Juni um 20,20 Prozent gestiegen. Der Einbruch zu Beginn der Pandemie wurde damit mehr als wett gemacht. Der Häusermarkt profitiert laut der NAR von den sehr niedrigen Hypothekenzinsen. Zudem würden viele Menschen in der Pandemie, die Innenstädte verlassen und Häuser im Umland suchen.

Auf das Jahr hochgerechnet stieg die Zahl der verkauften Häuser wie erwartet auf 6,0 Millionen. Dies ist der höchste Wert seit Ende 2006.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Seehofer plant doch höhere Hürden für Umwandlung von Mietwohnungen. Das sieht ein neuer Entwurf für das Baulandmobilisierungsgesetz vor, der der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegt. Er soll nach derzeitiger Planung am kommenden Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden. Danach muss der Bundestag zustimmen. BERLIN - Nach Protesten der SPD plant Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) nun doch höhere Hürden für die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. (Boerse, 30.10.2020 - 06:51) weiterlesen...

Seehofer will Baugebote und erschwerte Umwandlung von Mietwohnungen. Das sieht ein neuer Entwurf für das Baulandmobilisierungsgesetz vor, der der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegt. Er soll voraussichtlich am kommenden Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden. Danach muss der Bundestag zustimmen. BERLIN - Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) plant nun doch höhere Hürden für die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. (Wirtschaft, 30.10.2020 - 05:58) weiterlesen...

Grünen-Chefin fordert Solarpflicht bei Neubauten und Sanierungen Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock fordert, künftig alle neu gebauten Häuser und später auch alle sanierten Häuser verpflichtend mit einer Solaranlage auszustatten. (Wirtschaft, 30.10.2020 - 05:03) weiterlesen...

VONOVIA IM FOKUS: Immobilienkonzern bleibt im Übernahmemodus. Dabei schaut sich Unternehmenschef Rolf Buch nach geeigneten Übernahmen sowohl im In- als auch Ausland um. Die Auswirkungen der Pandemie bekam Vonovia bislang kaum zu spüren. Allerdings weht dem Unternehmen schon seit längerem ein kräftiger Wind wegen steigender Mieten auf dem deutschen Heimatmarkt entgegen: Die Mietpreisbremse wurde verlängert und in Berlin wurde der Mietendeckel eingeführt. Was bei Vonovia los ist, was die Analysten sagen und wie die Aktie zuletzt gelaufen ist. BOCHUM - Deutschlands größter Immobilienkonzern Vonovia will auch in Zeiten von Corona in puncto Wohnungsbestand auf Expansionskurs bleiben. (Boerse, 29.10.2020 - 17:06) weiterlesen...

Karlsruhe weist Eilantrag gegen Berliner Mietendeckel ab. Die Karlsruher Richter wiesen den Eilantrag einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts ab, die in Berlin 24 Wohnungen vermietet. Ein schwerer Nachteil von besonderem Gewicht sei nicht dargelegt, teilte das Gericht am Donnerstag mit - auch nicht für die betroffenen Vermieter insgesamt. (Az. KARLSRUHE - Kurz vor Inkrafttreten der zweiten Stufe des umstrittenen Berliner Mietendeckels hat das Bundesverfassungsgericht einen vorläufigen Stopp abgelehnt. (Boerse, 29.10.2020 - 16:00) weiterlesen...

USA: Schwebende Hausverkäufe sinken überraschend. Die Zahl ging um 2,2 Prozent zum Vormonat zurück, wie die Maklervereinigung National Association of Realtors (NAR) am Donnerstag in Washington mitteilte. Volkswirte wurden von der Entwicklung überrascht. Sie hatten mit dem fünften Anstieg in Folge und im Mittel einem Zuwachs um 2,9 Prozent gerechnet. WASHINGTON - Die noch nicht abgeschlossenen Hausverkäufe in den USA sind im September überraschend und erstmals seit April wieder gefallen. (Boerse, 29.10.2020 - 15:21) weiterlesen...