Grüner, Fisher

Währungseffekte haben Auswirkungen auf die Rendite - Thomas Grüner appelliert jedoch dafür, sich von diesen nicht beeinflussen zu lassen.

26.08.2017 - 10:07:02

Grüner Fisher: Keine Angst vor Währungsschwankungen. "Hilfe! Der wieder stärkere Euro belastet in 2017 meine Depotentwicklung! 2016 dagegen hat der starke US-Dollar geholfen. Und nun? Welche Lehren kann ich hieraus ziehen?" Natürlich können Währungseffekte kurzfristig einen erheblichen Einfluss auf die Renditen ausüben.

@ aktiencheck.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!