Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Shop Apotheke Europe NV, NL0012044747

VENLO - Der Online-Arzneimittelhändler Shop Apotheke kämpft mit Logistikproblemen, weshalb womöglich die Jahresprognose wackelt.

06.07.2021 - 08:02:29

Logistikprobleme bremsen Umsatzwachstum der Shop Apotheke - Ziele in Gefahr. Der gegenwärtig angespannte Arbeitsmarkt und der Umzug an den neuen Standort Sevenum hätten für vorübergehend reduzierte Logistikkapazitäten gesorgt, teilte das Unternehmen am Dienstag in Venlo mit. Im zweiten Quartal habe sich das Umsatzwachstum nunmehr verlangsamt. Das Unternehmen sieht dies aber als einen temporären Effekt. Die Nachfrage in allen Ländern bleibe hoch.

Im ersten Halbjahr stiegen die Erlöse den Angaben zufolge im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 14,9 Prozent auf 534 Millionen Euro. Allerdings war es mit Blick aufs zweite Quartal lediglich ein Umsatzplus von 7,3 Prozent auf 250 Millionen Euro.

Vorerst hält das Management um Konzernchef Stefan Feltens zwar an seiner Jahresprognose fest, laut der ein organisches Umsatzwachstum von rund 20 Prozent und eine bereinigte operative Marge (Ebitda) von 2,3 bis 2,8 Prozent erreicht werden soll, doch seien diese Ziele inzwischen eine Herausforderung. Ob eine Aktualisierung der Prognose erforderlich sein werde, hänge nun von den Entwicklungen der nächsten Wochen ab. Vorbörslich rutschte die Aktie deutlich ab.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Shop Apotheke senkt Jahresziele - Kurseinbruch zieht Anleger an (Boerse, 23.07.2021 - 14:19) weiterlesen...

Shop Apotheke senkt Jahresprognosen - Aktienkurs stark unter Druck. Das Umsatzwachstum dürfte 2021 nur bei 10 bis 15 Prozent liegen, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend mit. Zuvor war Shop Apotheke von rund 20 Prozent ausgegangen. SEVENUM - Der Online-Arzneimittelhändler Shop Apotheke blickt pessimistischer auf das Gesamtjahr. (Boerse, 23.07.2021 - 10:18) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Shop Apotheke auf 'Buy' - Ziel 201 Euro. Analyst Alexander Thiel zeigte sich in einer am Freitag vorliegenden ersten Einschätzung besonders davon überrascht, dass die Online-Apotheke neben den Umsatzzielen auch die Ergebnisprognose in Richtung Gewinnschwelle gesenkt habe. Dies bedürfe größerer Erklärung nach dem Zuwachs im ersten Quartal. NEW YORK - Die Investmentbank Jefferies hat die Einstufung für Shop Apotheke trotz eines verdüsterten Ausblicks auf "Buy" mit einem Kursziel von 201 Euro belassen. (Boerse, 23.07.2021 - 08:13) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Shop Apotheke brechen ein nach Prognosesenkung. Nach zweitägiger Erholung sackten sie vorbörslich beim Broker Lang & Schwarz um 8,2 Prozent auf 127 Euro ab. Am Dienstag hatten sie mit 122,10 Euro so wenig gekostet wie seit November nicht mehr. FRANKFURT - Pessimistischere Signale für das Gesamtjahr haben die Papiere der Shop Apotheke am Freitag wieder in Richtung Jahrestief geschickt. (Boerse, 23.07.2021 - 07:59) weiterlesen...