Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MORRISON SUPERMArkets, GB0006043169

(Überflüssiges Wort im zweiten Absatz gestrichen)

19.08.2021 - 23:40:29

WDH/ROUNDUP: US-Investor CD&R erhöht Gebot für Supermarktkette Morrison

BRADFORD/NEW YORK - Im Übernahmekampf um die britische Supermarktkette Morrison versucht die US-Beteiligungsgesellschaft Clayton Dubilier & Rice (CD&R) doch noch das Rennen zu machen. Statt 230 Pence wollen die Amerikaner jetzt 285 britische Pence je Morrison-Aktie bezahlen, wie sie am Donnerstagabend kurz vor Ablauf einer entsprechenden Frist mitteilten. Insgesamt bietet CD&R für Morrison rund 6,85 Milliarden britische Pfund (8,04 Mrd Euro) und damit mehr mehr als der Finanzinvestor Fortress.

Der Morrison-Verwaltungsrat stellte sich umgehend hinter die Offerte von CD&R. Eigentlich hatten sich die Briten schon mit dem Bieter Fortress geeinigt, der zu dem japanischen Softbank-Konzern gehört.

Fortress bietet den Aktionären 270 Pence und eine Sonderdividende von 2 Pence je Anteilsschein. CD&R hatte sich mit seiner bisherigen Offerte von 230 Pence bei den Briten hingegen eine Abfuhr eingehandelt. Der Finanzinvestor Apollo hat nach erster Prüfung zunächst auf ein Gebot für Morrison verzichtet.

@ dpa.de