Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Medien, Produktion

TV-Sender BILD startet am 22. August

05.07.2021 - 09:40:28

TV-Sender BILD startet am 22. August. BERLIN - Der neue TV-Sender BILD zur gleichnamigen Boulevardmarke des Medienkonzerns Axel Springer geht erstmals am 22. August auf Sendung. Dieses Startdatum teilte das Medienhaus am Montag in Berlin mit. Der TV-Sender wird frei und unverschlüsselt über Kabel, Satellit, IPTV sowie OTT zu empfangen sein. Zum Start sei eine technische Reichweite von rund 85 Prozent der deutschen TV-Haushalte das Ziel.

Die Medienregulierer hatten unlängst eine Zulassung für den TV-Sender erteilt. Springer hatte angekündigt, noch vor der Bundestagswahl zu starten. Es soll ein Vollprogramm geben. Kernelement wird den Angaben zufolge unter der Woche die News-Show "BILD LIVE" von 09.00 bis 14.00 Uhr sein. BILD ist der dritte Fernsehsender im Springer-Konzern. Es gibt bereits die Kanäle WELT und N24Doku.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

US-Bezahldienst Square will Ratenzahlungs-Anbieter Afterpay schlucken. Der Deal mit einem Wert von gut 29 Milliarden US-Dollar (24,4 Mrd Euro) solle im ersten Quartal des kommenden Jahres abgeschlossen sein, teilten beide Unternehmen am Montag in San Francisco und Melbourne mit. Square will den Kaufpreis vollständig in eigenen Aktien bezahlen, könnte aber ein Prozent des Gesamtwertes auch in bar abgelten. SAN FRANCISCO/MELBOURNE - Der US-Bezahldienst Square will den australischen Ratenzahlungs-Anbieter Afterpay übernehmen. (Boerse, 02.08.2021 - 09:07) weiterlesen...

TV-Monat Juli: ARD und ZDF geben ab - Private erholen sich leicht. Das ZDF gab von 16,9 Prozent Marktanteil auf 16,2 Prozent nach, das Erste von 14,6 auf 12,3 Prozent, blieb aber in der Gesamtwertung dennoch auf Platz zwei. Der private Marktführer RTL (4,9 Prozent), Vox (4,2), ProSieben (3,3), Kabel eins (3,1) und RTLzwei (2,4). BERLIN - Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender haben im Monat Juli wieder etwas Terrain abgegeben, sich aber trotzdem an der Spitze halten können. (Boerse, 01.08.2021 - 17:58) weiterlesen...

Youtube sperrt Sky News Australia wegen Corona-Berichterstattung. Eine Youtube-Sprecherin bestätigte am Sonntag den Vorwurf an den Sender, falsch über die Pandemie informiert zu haben. Man habe klare und gesicherte Grundsätze, um die Verbreitung von Covid-19-Fehlinformationen zu verhindern, hieß es in einer Stellungnahme. Die einwöchige Sperre ist seit Donnerstag (29.7.) in Kraft. SYDNEY - Das Videoportal Youtube hat den Sender Sky News Australia wegen dessen Corona-Berichterstattung für eine Woche gesperrt. (Boerse, 01.08.2021 - 16:43) weiterlesen...

Verlagsgruppe Passau übernimmt Mittelbayerischen Verlag in Regensburg. Durch das Geschäft entsteht ein durchgängiges Verbreitungsgebiet vom Osten Bayerns bis nach Ingolstadt in Oberbayern mit dem vor einigen Jahren gekauften "Donaukurier". PASSAU/REGENSBURG - Die Verlagsgruppe um die "Passauer Neue Presse" übernimmt den angrenzenden Wettbewerber Mittelbayerischer Verlag mit der "Mittelbayerischen Zeitung". (Boerse, 30.07.2021 - 18:05) weiterlesen...

Tatort, Urheberrecht und Glyphosat - das ändert sich im August BERLIN - Vom veränderten Urheberrecht bis zum veränderten Fernsehprogramm: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen im August. (Boerse, 30.07.2021 - 06:48) weiterlesen...

10 Jahre Digitalradio DAB+: Reichweite steigt kontinuierlich. BERLIN - Zehn Jahre nach dem Start des Digitalradios DAB+ in Deutschland sind mehr als zehn Millionen Haushalte in Deutschland mit einem geeigneten Empfangsgerät ausgestattet. Damit kann über ein Viertel der Haushalte mittlerweile Radio über den digitalen Empfangsweg hören, wie das Digitalradio Büro Deutschland zum Jubiläum des Sendestarts am 1. August 2011 mitteilte. Die exakten Zahlen für 2021 werden im September im Digitalisierungsbericht der Medienanstalten veröffentlicht. 10 Jahre Digitalradio DAB+: Reichweite steigt kontinuierlich (Boerse, 30.07.2021 - 06:34) weiterlesen...