Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

INTESA SANPAOLO S.P.A., IT0000072618

TURIN / MAILAND - Die italienische Großbank Intesa Sanpaolo sieht sich nach einem überraschend hohen Quartalsgewinn auf Kurs zu ihrem Jahresziel.

05.11.2019 - 14:08:24

Intesa Sanpaolo steigert Gewinn überraschend stark. Der Überschuss soll 2019 wie geplant wachsen, teilte das Geldhaus am Dienstag in Turin mit. Im dritten Quartal verdiente das Institut mit 1,04 Milliarden Euro rund ein Viertel mehr als ein Jahr zuvor und übertraf zudem die Erwartungen von Analysten. Dazu trugen sowohl überraschend hohe Erträge als auch geringere Rückstellungen für faule Kredite bei.

An der Börse kamen die am frühen Nachmittag veröffentlichten Zahlen gut an. Der Kurs der Intesa-Aktie legte in Mailand um rund 1,5 Prozent zu. Seit Jahresbeginn hat die Aktie rund ein Fünftel an Wert gewonnen.

Die Erträge wuchsen im dritten Quartal im Jahresvergleich dank höherer Provisionserträge und Gewinnen aus Finanzanlagen um sechs Prozent auf 4,5 Milliarden Euro. Unterdessen legte die Bank wegen fauler Kredite 473 Millionen Euro zur Seite, während von der Nachrichtenagentur Bloomberg befragte Analysten durchweg mit mehr als 500 Millionen gerechnet hatten.

Zudem will die Unternehmensspitze um Bankchef Carlo Messina weiterhin 80 Prozent des Jahresgewinns als Dividende an die Aktionäre ausschütten. Nach den ersten neun Monaten hat die Bank schon rund 82 Prozent dessen verdient, was im Gesamtjahr 2018 zu Buche gestanden hatte.

@ dpa.de