GENERALI SPA, IT0000062072

TRIEST - Gute Geschäfte und der Verkauf seines Panama-Geschäfts haben dem italienischen Versicherer Generali in den ersten neun Monaten des Jahres einen Gewinnsprung beschert.

08.11.2018 - 08:40:25

Versicherer Generali steigert Gewinn. Unter dem Strich stand auch wegen einer gesunkenen Zinsbelastung ein Gewinn von fast 1,9 Milliarden Euro und damit 27 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie der Allianz-Rivale am Donnerstag in Triest mitteilte. Der operative Gewinn legte um vier Prozent auf 3,6 Milliarden Euro zu. Dazu trugen sowohl das Schaden- und Unfallgeschäft als auch die Lebensversicherung bei.

Die Bruttoprämieneinnahmen stiegen insgesamt um sechs Prozent auf 49,7 Milliarden Euro. Besonders stark legte das Geschäft in der Lebensversicherung zu. Im Schaden- und Unfallgeschäft reichten die Prämien locker aus, um die Aufwendungen für Schäden, Verwaltung und Vertrieb zu decken. Die kombinierte Schaden-Kosten-Quote lag mit 92,8 Prozent deutlich unter der kritischen 100-Prozent-Marke.

@ dpa.de